Sicherheit und Datenschutz in Ihrem Konto

Google verschlüsselt all Ihre Aktivitäten im Google Ads-System mit dem Branchenstandard SSL (Secure Sockets Layer). Mit dieser Technologie werden Ihre Anmeldedaten, Zahlungsinformationen und anderen personenbezogenen Daten geschützt. Sobald wir Ihre Informationen erhalten, werden sie auf einem System gespeichert, das durch eine Firewall geschützt ist. Anschließend werden sie verschlüsselt, um die Sicherheit zu erhöhen.

Weitere Informationen zum Schutz Ihres Kontos

Unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber

Die Sicherheit Ihres Kontos und Ihrer Daten hat für Google höchste Priorität. Wir arbeiten ständig daran, den Schutz und die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten. Gleichzeitig sind wir Ihnen gegenüber transparent, indem wir Ihnen zeigen, wie wir Daten erheben, nutzen und schützen.

Ihre personenbezogenen Daten werden weder von Google noch von unseren Zahlungspartnern weitergegeben oder verkauft. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden ausschließlich zum beabsichtigten Zweck verwendet.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?