Google Ads in Ihrer Branche

Vorteile von Google Ads [hero image]

Google Ads bietet leistungsfähige Werbelösungen für Unternehmen jeder Branche. In den unterschiedlichen Kampagnentypen können Sie Anzeigen schalten, die zu den Inhalten passen, die sich Nutzer auf für Sie relevanten Seiten ansehen. Mit der erweiterten Ausrichtung erreichen Sie Nutzer, die sich für die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens interessieren.

In diesem Artikel finden Sie Tipps von Top-Werbetreibenden, die Google Ads nutzen, um potenzielle Kunden in ihrer Branche anzusprechen. Sie stellen keine umfassende Anleitung dar, sondern sind der beste Ausgangspunkt für eine Marketingstrategie speziell für Ihr Unternehmen.

Einzelhandel

Einzelhandelsbranche [Hero-Image]

Kampagnentypen für Einzelhändler

Shopping-Anzeigen | Anzeigen mit Produktinformationen

Shopping-Kampagnen: Präsentieren Sie Ihre Produkte mit interaktiven Anzeigen mit Produktinformationen in den Suchergebnissen und auf dem Tab „Shopping“ auf Google.

  • Mit Standard-Shopping-Kampagnen können Sie Ihre Produkte in Geschäften und Onlineshops bewerben, um mehr Zugriffe und qualifizierte Leads für Ihre Website und Ihre lokalen Geschäfte zu erzielen. Anzeigen in Shopping-Kampagnen enthalten relevante Produktinformationen und Bilder direkt in den Anzeigen.
  • Bei smarten Shopping-Kampagnen werden Ihr bestehender Produktfeed und Ihre Assets mithilfe des maschinellen Lernens von Google kombiniert. So können Sie den Conversion-Wert maximieren und verschiedene Produktanzeigen an verschiedenen Stellen präsentieren. Diese Kampagnen lassen sich einfacher verwalten und erzielen häufig eine höhere Leistung.

SHOPPING-KAMPAGNE ERSTELLEN

Bevor Sie eine Shopping-Kampagne erstellen können, müssen Sie ein Merchant Center-Konto erstellen und Ihre Produktdaten über einen Produktfeed hochladen.

Merchant Center-Produktfeed einrichten

Über Merchant Center-Produktfeeds können Sie Ihre Produktinformationen automatisch hochladen und in Anzeigen für Ihre Shopping-Kampagnen nutzen. Außerdem werden die Produktinformationen bei der Ausrichtung berücksichtigt, sodass Ihre Anzeigen für Nutzer mit Interesse an diesen Produkten ausgeliefert werden, und zwar genau dann, wenn sie nach diesen Informationen suchen.

Tipp: Je spezifischer die Angaben in diesen Produktinformationen sind, desto effektiver können Ihre Anzeigen auf ein breit gefasstes oder spezifisches Interesse von potenziellen und Bestandskunden ausgerichtet werden.

PRODUKTFEED ERSTELLEN

Finanz-, Immobilien- und andere Dienstleistungen

Finance, Real Estate & Other Professional Services industry vertical [hero image]

Kampagnentypen für Finanz-, Immobilien- und andere Dienstleistungen

Beispiel für eine Textanzeige im Suchnetzwerk

Suchkampagnen sind sehr stark ausgerichtet, weil Sie damit Nutzer erreichen, die in Suchmaschinen und auf ähnlichen Websites aktiv nach Ihrem Angebot suchen.

Sie eignen sich daher besonders gut für die spezifischen Angebote unterschiedlicher Dienstleister.

SUCHKAMPAGNE ERSTELLEN

Beispiel für eine Bildanzeige im Displaynetzwerk

In Displaykampagnen werden Anzeigen im Google Displaynetzwerk ausgeliefert. Sie erreichen damit Nutzer, wenn sie ihre Lieblingswebsite besuchen, ihr Gmail-Konto aufrufen, ihre Mobilgeräte und Apps verwenden oder YouTube-Videos ansehen und teilen.

DISPLAYKAMPAGNE ERSTELLEN

Lokale Anzeigen | Text- und Bildanzeigen

Anzeigen für lokale Dienstleistungen sind gut geeignet, wenn Sie standortbezogene Dienstleistungen anbieten, z. B. Finanzplanung, Rechtsberatung, Heimreparaturen und -wartungsarbeiten, Immobilien und Veranstaltungen.

Die Anzeigen erscheinen oben in der Google Suche. Sie erhalten damit direkte Leads in Form von Telefonanrufen oder Nachrichten. Dieser Anzeigentyp ist nur in den USA verfügbar.

Ausrichtung

Audience targeting [icon] Bei der Ausrichtung auf Zielgruppen werden Ihre Anzeigen für bestimmte Segmente ausgeliefert, z. B. Nutzer aus den Kategorien „Finanz- und Bankwesen“, „Investoren“, „Haus und Garten“, „Beauty und Wellness“, „Hobby und Lifestyle“.

Verwenden Sie Geschäftsdatenfeeds für Displaykampagnen, um besonders relevante dynamische Remarketing-Anzeigen zu erstellen. Darin wird für die Produkte oder Dienstleistungen geworben, die sich Nutzer auf Ihrer Website oder in Ihrer App angesehen haben.

Wenn Sie beispielsweise in der Immobilienbranche tätig sind, können Sie mit der Geschäftsdatenvorlage „Immobilien“ einen Feed erstellen, um Anzeigen mit Fotos und Preisen Ihrer Immobilien zu präsentieren.

Business data feeds [icon]

Medien und Unterhaltung

Media vertical [hero image]

Kampagnentypen für Medien und Unterhaltung

Beispiel für eine Videoanzeige

Mit Videokampagnen können Videoanzeigen auf YouTube und im gesamten Google Displaynetzwerk eigenständig oder in anderen gestreamten Videos ausgeliefert werden.

Die dafür verwendeten Videoanzeigen sind so konzipiert, dass sie die Interaktion mit Nutzern fördern. Daher eignen sie sich hervorragend für Unternehmen der Medien- und Unterhaltungsbranche. Sie werden auf YouTube sowie auf Websites und in Apps von Google-Videopartnern ausgeliefert.

VIDEOKAMPAGNE ERSTELLEN

App-Anzeigen | Automatisch erstellte Anzeigen mit mehreren Formaten

Mit App-Kampagnen lassen sich Ihre Apps ganz einfach in der Google Suche, auf Google Play, YouTube, Discover in der Google Suche und im Google Displaynetzwerk bewerben.

Es ist nicht erforderlich, einzelne Anzeigen selbst zu erstellen. Stattdessen verfassen Sie ein paar werbewirksame Zeilen und fügen ein Gebot sowie einige Assets hinzu. Damit erstellen wir automatisch Anzeigen, die in mehreren Werbenetzwerken und in verschiedenen Formaten ausgeliefert werden können.

App-Kampagnen eignen sich hervorragend für Gaming-Unternehmen und andere Arten von Unternehmen, die Videospiele oder andere Apps bewerben möchten, um mehr Installationen, In-App-Aktivitäten oder Vorregistrierungen zu erzielen.

APP-KAMPAGNE ERSTELLEN

Ausrichtung

Audience targeting [icon]

Verwenden Sie die Ausrichtung auf Zielgruppen, um Ihre Anzeigen für Nutzer zu schalten, die in bestimmte Kategorien fallen, z. B. „Actionspiele“, „Medien und Unterhaltung“, „Gamer“, „Nachrichten und Politik“, „Katzenfreunde“ oder „Hundefreunde“.

Für Videoanzeigen können Sie eine allgemeine Ausrichtung verwenden, z. B. Cost-per-1000-Impressions-Gebote und TrueView-Videokampagnen vom Typ „Reichweite“ sowie YouTube-Masthead-Anzeigen, um so viele Aufrufe wie möglich zu erzielen und die Markenbekanntheit vor dem Start einer neuen Show, eines neuen Kinofilms usw. zu steigern.

Wenn Sie Nischenzielgruppen gewinnen möchten, eignet sich dafür die oben beschriebene Ausrichtung auf Zielgruppen oder die Ausrichtung auf Inhalte.

Verwenden Sie Geschäftsdatenfeeds für Displaykampagnen, um besonders relevante dynamische Remarketing-Anzeigen zu erstellen. Darin wird für die Produkte oder Dienstleistungen geworben, die sich Nutzer auf Ihrer Website oder in Ihrer App angesehen haben.

Wenn Sie beispielsweise in der Medienbranche tätig sind, können Sie einen benutzerdefinierten Feed erstellen, um individuell zugeschnittene Anzeigen für Nutzer zu schalten, die wahrscheinlich an Ihrem Programm interessiert sind.

Business data feeds [icon]

Bildung

Education vertical [hero image]

Nützliche Anzeigentypen

Beispiel für eine Videoanzeige

Videosequenzen: In Anzeigen mit Videosequenzen in Videokampagnen können Sie eine Reihe von Videos präsentieren, um Ihre Bildungseinrichtung oder Ihre Dienstleistung ausführlicher zu beschreiben.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen YouTube-Kanal mit pädagogischen Inhalten zu erstellen. Das lässt sich sinnvoll mit Anzeigeninhalten kombinieren, die potenzielle Kunden und Bestandskunden auf diesen Kanal leiten, um Interaktionen mit Ihrem Unternehmen noch mehr zu fördern.

KAMPAGNE MIT VIDEOSEQUENZEN ERSTELLEN

Beispiel für eine Textanzeige im Suchnetzwerk

Dynamische Suchanzeigen: Mit dynamischen Suchanzeigen können Sie Nutzern in der Google Suche mehrere Kurse in einer einfach aufgebauten Anzeige präsentieren. Sie verwenden dazu Suchwortgruppen, die mit Titeln und häufig verwendeten Wortgruppen auf ihrer Website zusammenhängen.

DYNAMISCHE SUCHANZEIGEN ERSTELLEN

Ausrichtung

Audience targeting [icon] Verwenden Sie die Ausrichtung auf Zielgruppen, um Ihre Anzeigen für Nutzer zu schalten, die in bestimmte Kategorien fallen, z. B. „Bildung“, „Computer und Technik“, „Grundschulen und weiterführende Schulen“, „Betriebswirtschaftliche Ausbildung“, „Colleges, Universitäten und weitere Ausbildungsmöglichkeiten“, „Früherziehung“, „Kunst und Design“ oder „Kosmetologie“.

Verwenden Sie Geschäftsdatenfeeds für Displaykampagnen, um besonders relevante dynamische Remarketing-Anzeigen zu erstellen. Darin wird für die Produkte oder Dienstleistungen geworben, die sich Nutzer auf Ihrer Website oder in Ihrer App angesehen haben.

Wenn Sie beispielsweise in der Bildungsbranche tätig sind, können Sie mit der Geschäftsdatenvorlage „Bildung“ einen Feed erstellen, um individuell zugeschnittene Anzeigen für Nutzer zu schalten, die wahrscheinlich an Ihren Kursen interessiert sind.

Business data feeds [icon]

Gesundheit und Biowissenschaften

Healthcare & Life Sciences vertical [hero image]

Kampagnentypen für Gesundheit und Biowissenschaften

Lokale Anzeigen | Text- und Bildanzeigen

Mit lokalen Kampagnen haben Sie die Möglichkeit, potenzielle Kunden auf Ihren physischen Standort aufmerksam zu machen, beispielsweise eine Hausarzt- oder Zahnarztpraxis oder eine andere Art von Dienstleistung im Bereich Gesundheit.

LOKALE KAMPAGNE ERSTELLEN

Ausrichtung

Audience targeting [icon] Verwenden Sie die Ausrichtung auf Zielgruppen, um Ihre Anzeigen für Nutzer zu schalten, die in bestimmte Kategorien fallen, z. B. „Krankenversicherungen“ oder „Zahnärzte“.

Verwenden Sie Geschäftsdatenfeeds für Displaykampagnen, um besonders relevante dynamische Remarketing-Anzeigen zu erstellen. Darin wird für die Produkte oder Dienstleistungen geworben, die sich Nutzer auf Ihrer Website oder in Ihrer App angesehen haben.

Wenn Sie beispielsweise in der Branche Gesundheit oder Biowissenschaften tätig sind, können Sie mit der Geschäftsdatenvorlage „Benutzerdefiniert“ einen Feed erstellen, um individuell zugeschnittene Anzeigen für Nutzer zu schalten, die wahrscheinlich an Ihren Dienstleistungen oder Produkten interessiert sind.

Business data feeds [icon]

Reisen, Unterkunft und Restaurants

Travel, Lodging & Dining vertical [hero image]

Hotel ads example

Für Hotelkampagnen werden dynamische Anzeigen erstellt, die ausgeliefert werden, wenn ein Nutzer in der Google Suche, auf Google Maps oder in Google Assistant nach einem Hotel sucht.

Diese Anzeigen erscheinen in einem Hotelbuchungsmodul mit Fotos und Details wie Preisen, Ausstattung und einem Link zur Buchung.

HOTELKAMPAGNE ERSTELLEN

Beispiel für eine Bildanzeige im Displaynetzwerk

In Displaykampagnen werden Anzeigen im Google Displaynetzwerk ausgeliefert. Sie erreichen damit Nutzer, wenn sie ihre Lieblingswebsite besuchen, ihr Gmail-Konto aufrufen, ihre Mobilgeräte und Apps verwenden oder YouTube-Videos ansehen und teilen.

Bei der Werbung für reisebezogene Dienstleistungen oder Produkte herrscht ein intensiver Wettbewerb. Daher sollten Sie mithilfe des Displaynetzwerks Banner auf Millionen von Websites weltweit mit spezifischer Ausrichtung auf Nutzer mit Interesse an bestimmten Städten oder Regionen veröffentlichen.

DISPLAYKAMPAGNE ERSTELLEN

Discovery-Anzeigen | Beispiel für eine Karussell-Anzeige mit mehreren Bildern

Bei Discovery-Kampagnen werden die Zielgruppen- und Kundensignale von Google verwendet, um personalisierte und visuell ansprechende Anzeigen für Nutzer zu schalten, die zur Interaktion mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke bereit sind.

Unsere Anzeigenformate sind auf Nutzer ausgelegt, die sich ihre bevorzugten Inhalte und feedbasierte Produkte ansehen. Die Assets werden mithilfe von maschinellem Lernen erstellt und dann auf verschiedenen Geräten präsentiert.

DISCOVERY-KAMPAGNE ERSTELLEN

Beispiel für eine Videoanzeige

Mit Videokampagnen können Videoanzeigen auf YouTube und im gesamten Google Displaynetzwerk eigenständig oder in anderen gestreamten Videos ausgeliefert werden.

Videoanzeigen eignen sich hervorragend zur Werbung für Reisen und Unterkünfte, weil sich damit malerische Orte und Sehenswürdigkeiten, Vorteile und Ausstattungsmerkmale mit mehr Details visuell ansprechend präsentieren lassen.

VIDEOKAMPAGNE ERSTELLEN

Ausrichtung

Audience targeting [icon] Verwenden Sie die Ausrichtung auf Zielgruppen, um Ihre Anzeigen für Nutzer zu schalten, die in bestimmte Kategorien fallen, z. B. „Reisen“, „Familienurlaub“, „Wassersportbegeisterte“, „Flugreisen“ oder „Reisen/Hotels und Unterkünfte“.

Verwenden Sie Geschäftsdatenfeeds für Displaykampagnen, um besonders relevante dynamische Remarketing-Anzeigen zu erstellen. Darin wird für die Produkte oder Dienstleistungen geworben, die sich Nutzer auf Ihrer Website oder in Ihrer App angesehen haben.

Wenn Sie beispielsweise für Flüge, Hotels und Mietobjekte oder Reisen werben, können Sie mit einer dieser Geschäftsdatenvorlagen einen Feed erstellen, um individuell zugeschnittene Anzeigen für Nutzer zu schalten, die wahrscheinlich an Ihren Dienstleistungen oder Produkten interessiert sind.

Business data feeds [icon]
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Mithilfe von Google Analytics können Sie bessere Geschäftsergebnisse erzielen

Mithilfe von Google Analytics können Sie Ihre Google Ads-Kampagnen optimieren und Aktionen fördern, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.

Kostenlos registrieren

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false