Fitnessdaten mit der Smartwatch aufzeichnen

Mit Ihrer Wear OS by Google-Smartwatch können Sie Fitnessinformationen wie Schrittzahl, Kalorienverbrauch, Herzfrequenz und Trainingseinheiten aufzeichnen. Sie finden diese Informationen in der Google Fit App auf Ihrer Smartwatch.

Erste Schritte

  • Normalerweise ist Google Fit bereits auf Ihrer Wear OS-Smartwatch installiert. Ist das nicht der Fall, können Sie die App aus dem Play Store auf Ihre Smartwatch herunterladen.
  • Sie können Google Fit auch auf ein Smartphone herunterladen, das mit Ihrer Smartwatch gekoppelt ist. Weitere Informationen zum Einrichten der Google Fit App

Aktivitäten mit Google Fit erfassen

Google Fit funktioniert am besten, wenn Sie die App sowohl auf Ihrer Smartwatch als auch auf Ihrem Smartphone verwenden. Sie können dann auf mehr Informationen zugreifen und Daten zwischen Ihrem Smartphone, Ihrer Smartwatch und anderen Apps synchronisieren.

Sind beide Geräte eingeschaltet, finden Sie Ihre Google Fit-Daten sowohl auf dem Smartphone als auch auf der Smartwatch. Wenn die beiden Geräte zu weit voneinander entfernt sind, werden die Daten synchronisiert, sobald sie sich wieder in Reichweite zueinander befinden.

Wenn Sie Google Fit nur auf Ihrer Smartwatch verwenden, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sehen, wie viele Schritte Sie in den letzten sieben Tagen gemacht haben
  • Ihre letzten zehn Pulsmessungen abrufen

Wenn Sie die App auch auf einem verbundenen Smartphone installieren, ist darüber hinaus Folgendes möglich:

  • Anzahl von Kniebeugen, Liegestützen und Sit-ups erfassen
  • Zurückgelegte Strecke und Anzahl verbrannter Kalorien ansehen
  • Mit anderen Apps und Diensten wie MyFitnessPal, Runkeeper und Strava verbinden

Informationen zu Funktionen, die auch ohne Verbindung zwischen Smartwatch und Smartphone verfügbar sind

Google Fit auf der Smartwatch und dem Smartphone einrichten

  1. Stellen Sie eine Verbindung zwischen Smartwatch und Smartphone her. Weitere Informationen zum Einrichten Ihrer Smartwatch
  2. Melden Sie sich auf beiden Geräten im selben Google-Konto an.
  3. Laden Sie die Google Fit App aus dem Play Store Google Play auf Ihr Smartphone herunter.
  4. Laden Sie sie dann auf Ihre Smartwatch herunter, ebenfalls aus dem Play Store Google Play.

Fitnessinformationen auf der Smartwatch anzeigen lassen

  1. Falls das Display dunkel ist, tippen Sie darauf, um die Smartwatch zu aktivieren.
  2. Rufen Sie durch Drücken der Ein-/Aus-Taste eine Liste Ihrer Apps auf.
  3. Öffnen Sie die Google Fit App Google Fit.
    • Wenn Sie Fit noch nicht eingerichtet haben, folgen Sie der Anleitung auf dem Display.
  4. Auf dem Display werden Ihre Schritte und Kardiopunkte angezeigt. 
    • Scrollen Sie, um sich die Anzahl der Schritte und die zurückgelegte Gesamtstrecke anzusehen. 
    • Tippen Sie auf eine Option, um weitere Informationen zu erhalten.

Fitnessdaten per Sprachbefehl abrufen

  1. Falls das Display dunkel ist, tippen Sie darauf, um die Smartwatch zu aktivieren.
  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie zum Bildschirm "Assistant" gelangen.
  3. Tippen Sie auf "Mikrofon" Mikrofon.
    • Tipp: Wenn diese Option auf Ihrer Smartwatch nicht angezeigt wird, halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt.
  4. Sagen Sie, was Sie anzeigen lassen möchten, z. B. "Zeig mir meine Schritte" oder "Wie hoch ist mein Puls?".

Ähnliche Artikel

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?