Übertragung von Dateien auf SD-Karten

Sie können Sie ab sofort Dateien auf eine SD-Karte übertragen, falls Ihr interner Speicher voll ist.

Übertragung von Dateien auf SD-Karten zulassen 

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreipunkt-Menü Dreistrich-Menü und dann "Einstellungen" .
  3. Aktivieren Sie die Option Auf SD-Karte speichern
  4. Sie werden um einige Berechtigungen gebeten. Tippen Sie auf Zulassen

Wichtig: Wenn Sie die Option "Auf SD-Karte speichern" in Ihren Einstellungen aktivieren, können andere Apps mit Zugriff auf die SD-Karte auf die übertragenen Dateien zugreifen.

Interner Speicher wird während einer Dateiübertragung aufgebraucht

In diesem Fall werden Sie dazu aufgefordert, alle eingehenden Dateien stattdessen auf einer SD-Karte zu speichern. Tippen Sie auf Einverstanden, auf SD-Karte speichern.

Option "Auf SD-Karte speichern" ist aktiviert und der Speicherplatz Ihrer SD-Karte wird während einer Dateiübertragung aufgebraucht

In diesem Fall werden Sie dazu aufgefordert, alle eingehenden Dateien stattdessen auf Ihren Gerätespeicher zu übertragen. Tippen Sie auf Einverstanden, im internen Speicher speichern.

Hinweis: Wird die SD-Karte während des Übertragungsvorgangs entfernt, erhalten Sie die Meldung "Übertragung fehlgeschlagen" und die Übertragung wird abgebrochen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?