USB-Speichergeräte verwenden

Sie können Dateien durchsuchen, die auf einem USB-Gerät gespeichert sind.

Hinweis: Auf USB-Speicher können Sie nur auf einem Gerät mit Android 7.0 (Nougat) und höher zugreifen.

Dateien auf einem USB-Gerät finden

  1. Schließen Sie das USB-Speichergerät an Ihr Android-Gerät an. Eine Benachrichtigung von Files erscheint.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  3. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen. Sie sollten die Benachrichtigung "USB verfügbar" sehen.
    Hinweis: Wenn keine Benachrichtigung angezeigt wird, entfernen Sie das USB-Speichergerät und versuchen Sie es dann noch einmal.
  4. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  5. Tippen Sie auf Zulassen.

Dateien auf einem USB-Gerät verwalten

Sie können Dateien auf einem an Ihrem Android-Gerät angeschlossenen USB-Gerät verschieben, kopieren, löschen, umbenennen und teilen. Sie haben auch die Möglichkeit, mehrere Dateien gleichzeitig auszuwählen und zu verwalten.

Hinweis: Das USB-Gerät muss dazu mit Ihrem Android-Gerät verbunden sein.

Alle maximieren Alle minimieren

 

Dateien kopieren
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  4. Suchen Sie die Datei, die Sie kopieren möchten.
    • So kopieren Sie eine Datei:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Kopieren nach.
    • So kopieren Sie mehrere Dateien:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Auswählen.
      2. Tippen Sie neben jeder Datei, die Sie kopieren möchten, den Kreis an.
      3. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Kopieren nach.
  5. Wählen Sie aus, wohin Sie die Datei(en) kopieren möchten.
  6. Tippen Sie auf Hierhin kopieren.
Dateien verschieben
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  4. Suchen Sie die Datei, die Sie verschieben möchten.
    • So verschieben Sie eine Datei:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Verschieben nach.
    • So verschieben Sie mehrere Dateien:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Auswählen.
      2. Tippen Sie neben jeder Datei, die Sie verschieben möchten, den Kreis an.
      3. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Verschieben nach.
  5. Wählen Sie aus, wohin Sie die Datei(en) verschieben möchten.
  6. Tippen Sie auf Hierhin verschieben.
Dateien sichern
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Wählen Sie unter "Kategorien" den Dateityp aus, den Sie sichern möchten.
  4. Halten Sie die Datei gedrückt, die Sie sichern möchten. Wenn Sie mehrere Dateien auswählen möchten, tippen Sie auf jede weitere Datei, die gesichert werden soll.
  5. Tippen Sie oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann In Google Drive sichern.
Dateien teilen
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  4. Suchen Sie die Datei, die Sie teilen möchten.
    • So teilen Sie eine Datei:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Teilen.
        Hinweis: Sie können eine Datei auch öffnen, um sie sich anzusehen, und sie dann kopieren.
    • So teilen Sie mehrere Dateien:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Auswählen.
      2. Tippen Sie neben jeder Datei, die Sie teilen möchten, den Kreis an.
      3. Tippen Sie oben auf "Teilen" Teilen.
  5. Wählen Sie aus, wie Sie die Datei(en) teilen möchten.

Sie können auch Dateien an Personen in der Nähe senden, ohne dass Sie eine Internetverbindung brauchen.

Dateien umbenennen
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  4. Suchen Sie die Datei, die Sie umbenennen möchten.
  5. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Umbenennen.
    • Falls Sie Files by Google noch keinen Zugriff auf Ihre Dateien gewährt haben, tippen Sie auf Zulassen.
  6. Geben Sie den neuen Namen der Datei ein.
  7. Tippen Sie auf OK.
Dateien löschen
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Files by Google App Files by Google.
  2. Tippen Sie unten auf Dateien ansehen Dateien ansehen.
  3. Tippen Sie auf das gewünschte Speichergerät.
  4. Suchen Sie die Datei, die Sie löschen möchten.
    • So löschen Sie eine Datei:
      1. ​​Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Löschen.
    • So löschen Sie mehrere Dateien:
      1. Tippen Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Auswählen.
      2. Tippen Sie neben jeder Datei, die Sie löschen möchten, den Kreis an.
      3. Tippen Sie oben auf "Löschen" Teilen.
  5. Tippen Sie auf Löschen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?