App-Berechtigungen meines Kindes verwalten

Mit Family Link können Sie die Apps verwalten, die auf dem Gerät Ihres Kindes verfügbar sein sollen:

  • Sie können den Zugriff auf das Gerät Ihres Kindes blockieren oder einschränken.
  • Sie können festlegen, welche Apps sichtbar sein sollen.
  • Sie können Inhalte auf dem Smartphone Ihres Kindes einschränken.

Möglich ist das nur bei der Nutzung folgender Geräte:

  • Ein Android-Gerät mit Android 6.0 oder höher
  • Ein Chromebook mit Chrome OS Version 71 oder höher

Die App-Berechtigungen können von Ihnen und Ihrem Kind verwaltet werden. Dass Ihr Kind seine Berechtigungen ändert, können Sie jedoch verhindern.

Wichtig: Einige Berechtigungen sind erforderlich, damit die jeweilige App richtig funktioniert.

Berechtigungen für eine bestimmte App auswählen

Wenn Ihr Kind mehrere Geräte verwendet, wiederholen Sie diese Schritte für jedes Gerät.

  1. Öffnen Sie die Family Link App Family Link.
  2. Wählen Sie das Konto Ihres Kindes aus.
  3. Tippen Sie auf der Karte „Apps“ auf Mehr.
  4. Tippen Sie in der Liste „Zugelassen“ auf die App, für die Sie die Berechtigungen Ihres Kindes ändern möchten.
  5. Tippen Sie auf App-Berechtigungen.
  6. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Berechtigung.
Berechtigungen für mehrere Apps ändern
  1. Öffnen Sie die Family Link App Family Link.
  2. Wählen Sie das Konto Ihres Kindes aus.
  3. Tippen Sie auf der Karte „Gerät“ auf Einstellungen und dann App-Berechtigungen.
  4. Tippen Sie auf eine Berechtigung.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie unter dem Gerät Ihres Kindes die Berechtigung.
Tipp: Sie können das Konto Ihres Kindes auch verwalten, indem Sie unter g.co/YourFamily auf den Namen Ihres Kindes klicken.
Verhindern, dass mein Kind seine App-Berechtigungen ändert
  1. Öffnen Sie die Family Link App Family Link.
  2. Wählen Sie das Konto Ihres Kindes aus.
  3. Tippen Sie auf der Karte „Gerät“ auf Einstellungen ansehen und dann App-Berechtigungen.
  4. Tippen Sie auf eine Berechtigung.
  5. Wählen Sie Nur Eltern oder [Name Ihres Kindes] und Eltern aus. Wenn Sie „Nur Eltern“ auswählen, kann Ihr Kind keine Berechtigungen für neue oder vorhandene Apps erteilen. Bereits erteilte Berechtigungen bleiben jedoch bestehen. 

Tipp: Sie können das Konto Ihres Kindes auch verwalten, indem Sie unter g.co/YourFamily auf den Namen Ihres Kindes klicken.

Weitere Informationen 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
108860
false