Touren suchen und herunterladen

Wenn Sie eine Tour mit Google Expeditionen unternehmen möchten, müssen Sie eine Tour auf Ihr Gerät herunterladen. Sie brauchen eine Internetverbindung, um in Expeditionen nach neuen Touren zu suchen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Tour auszuwählen:

  • Tab Entdecken: Hier können Sie in Expeditionen nach Touren suchen und sie herunterladen.
  • Tab Bibliothek: Sie haben die Möglichkeit, aus einer der beiden Bereiche der Bibliothek eine Tour auszuwählen:
    • Downloads: Hier können Sie eine Tour auswählen, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
    • Meine Touren: Hier können Sie eine Tour auswählen, die Sie im VR Tour Creator erstellt oder auf Poly gefunden haben.
  • Tab Kurs: Wenn Sie eine geführte Tour starten möchten, wählen Sie eine bereits heruntergeladene Tour aus.

Touren auswählen und herunterladen

Über den Tab "Entdecken"

Auf dem Tab Entdecken können Sie Touren auswählen und herunterladen.

  1. Tippen Sie auf Ihrem Mobilgerät auf "Expeditionen" Expeditionen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  3. Tippen Sie unten auf Entdecken.
  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Tippen Sie auf "Suchen" Suche und geben Sie den Namen einer Tour oder Kategorie ein.
    • Tippen Sie auf eine Kategorie, beispielsweise AR, VR oder Wissenschaft, um sich die Touren in dieser Kategorie anzusehen.
    • Scrollen Sie bei Neu und angesagt horizontal, um sich empfohlene Touren anzusehen.
    • Scrollen Sie bei Beliebte AR-Touren horizontal, um sich AR-Touren anzusehen.
  5. Wenn Sie sich eine Zusammenfassung des Inhalts einer Tour ansehen möchten, bevor Sie sie herunterladen, tippen Sie auf die Tour.
  6. Tippen Sie auf Herunterladen, um Expedition anzusehen oder zu leiten.

    Am Häkchen Häkchen erkennen Sie, dass die Tour heruntergeladen wurde.

    Hinweis: Sie können sich die Tour auch allein ansehen.

  7. Nachdem die Tour heruntergeladen wurde, führen Sie auf der Übersichtsseite der Tour einen der folgenden Schritte aus:
    • VR-Tour
      • Ansehen: Eine VR-Tour auf dem Smartphone ohne VR-Gerät ansehen
      • Im VR-Modus ansehen: Eine Tour mit einem VR-Gerät ansehen, beispielsweise mit einem Google Cardboard oder einem Daydream View
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können
    • AR-Tour
      • Im AR-Modus ansehen: Die Tour mit der Kamera Ihres Geräts ansehen, um Objekte auf Oberflächen zu platzieren
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können

Hinweis: Sie können sich auch die Liste der verfügbaren Touren ansehen und dann in der App auf dem Tab Entdecken nach einem Titel suchen.

Über den Tab "Bibliothek"

In der Bibliothek können Sie über folgende Tabs auf Touren zugreifen:

  • Downloads: Hier können Sie eine Tour auswählen, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
  • Meine Touren: Hier können Sie eine VR-Tour auswählen, die Sie im VR Tour Creator erstellt oder von Poly hinzugefügt haben.
    • Bei Touren, die Sie erstellt haben, sehen Sie das VR Tour Creator-Symbol Tour Creator.
    • Bei Touren, die Sie von Poly hinzugefügt haben, sehen Sie das Poly-Symbol Poly.

      Wenn Sie Touren von Poly zu Expeditionen auf Ihrem Gerät hinzufügen möchten, klicken Sie bei der Tour auf "Gefällt mir" Gefällt mir. Weitere Informationen zu Ihren Touren in Expeditionen

Von Nutzern erstellte Inhalte

Die Touren bei Poly werden von Nutzern erstellt. Sie werden nicht von Google genehmigt. Bevor Sie eine Gruppentour mit von Nutzern erstellten Inhalten leiten oder daran teilnehmen, wird eine Warnung angezeigt. Sie werden darüber informiert, dass die Inhalte von einem Nutzer erstellt wurden und nicht in der Liste der verfügbaren Touren von Google aufgeführt sind.

  1. Tippen Sie auf Ihrem Mobilgerät auf "Expeditionen" Expeditionen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  3. Tippen Sie unten auf Bibliothek.

    Downloads ist standardmäßig ausgewählt.

  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Bleiben Sie in Downloads.
    • Tippen Sie auf Meine Touren.
  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Tippen Sie auf "Suchen" Suche und geben Sie den Namen einer Tour oder Kategorie ein. Tippen Sie auf die Tour, um sie auszuwählen.
    • Scrollen Sie vertikal, um sich die Touren anzusehen, die Sie heruntergeladen, erstellt oder aus Poly importiert haben.
  6. Wenn Sie sich eine Zusammenfassung des Inhalts einer Tour ansehen möchten, bevor Sie sie starten, tippen Sie auf die Tour.
  7. Tippen Sie auf eine Tour und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • VR-Tour
      • Ansehen: Eine VR-Tour auf dem Smartphone ohne VR-Gerät ansehen
      • Im VR-Modus ansehen: Eine Tour mit einem VR-Gerät ansehen, beispielsweise mit einem Google Cardboard oder einem Daydream View
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können
    • AR-Tour
      • Im AR-Modus ansehen: Die Tour mit der Kamera Ihres Geräts ansehen, um Objekte auf Oberflächen zu platzieren
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können
Über den Tab "Kurs"

Wenn Sie eine Gruppe leiten möchten, können Sie eine Tour auswählen, die Sie bereits heruntergeladen haben, und die Teilnehmer Ihres Kurses auf eine Gruppentour mitnehmen.

  1. Tippen Sie auf Ihrem Mobilgerät auf "Expeditionen" Expeditionen.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  3. Tippen Sie unten auf Kurs und dann Leiten.

  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Tippen Sie auf "Suchen" Suche und geben Sie den Namen einer Tour oder Kategorie ein. Tippen Sie auf die Tour, um sie auszuwählen.
    • Scrollen Sie vertikal, um sich die Touren anzusehen, die Sie bereits heruntergeladen haben.
  5. Wenn Sie sich eine Zusammenfassung des Inhalts einer Tour ansehen möchten, bevor Sie sie leiten, tippen Sie auf die Tour.
  6. Tippen Sie auf eine Tour und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • VR-Tour
      • Ansehen: Eine VR-Tour auf dem Smartphone ohne VR-Gerät ansehen
      • Im VR-Modus ansehen: Eine Tour mit einem VR-Gerät ansehen, beispielsweise mit einem Google Cardboard oder einem Daydream View
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können
    • AR-Tour
      • Im AR-Modus ansehen: Die Tour mit der Kamera Ihres Geräts ansehen, um Objekte auf Oberflächen zu platzieren
      • Leiten: Eine Tour leiten, der sich Entdecker anschließen können
  7. Tippen Sie auf die Tour, um sie zu öffnen.

Touren aktualisieren oder entfernen

Inhaltsupdates

Bei den meisten Mobilgeräten werden Updates für Inhalte automatisch heruntergeladen. Neue Inhalte kündigen wir regelmäßig in der Google+ Expeditionen-Community an. Außerdem informieren wir die Twitter-Follower von @GoogleForEdu im Rahmen unserer "Tuesday Tips" über Neuigkeiten.

Verhindern, dass Touren in Expeditionen ablaufen

Verbinden Sie Ihr Gerät spätestens alle 30 Tage mit dem Internet, damit die heruntergeladenen Touren nicht ablaufen und vom Gerät entfernt werden. Fünf Tage bevor eine Tour abläuft werden Sie daran erinnert, sie zu aktualisieren. Wenn Sie die Tour nicht aktualisieren, erhalten Sie 24 Stunden vor Ablauf eine weitere Benachrichtigung.

So verhindern Sie, dass Touren ablaufen:

  • Verbinden Sie Ihr Gerät spätestens alle 30 Tage mit dem Internet, um den Inhalt zu aktualisieren.
  • Achten Sie darauf, dass Datum und Uhrzeit des Geräts stimmen, damit Inhalte nicht vorzeitig entfernt werden.
Touren entfernen
  1. Tippen Sie auf dem Übersichtsbildschirm rechts oben auf "Löschen" Löschen.
  2. Tippen Sie noch einmal auf Löschen, um den Vorgang zu bestätigen.

Weiter

Jetzt können Sie eine Gruppentour leiten, einer Gruppentour als Entdecker beitreten oder auf eigene Faust eine Tour unternehmen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?