Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

Dieser Artikel richtet sich an Lehrkräfte sowie Schüler und Studenten. Informationen für Erziehungsberechtigte finden Sie unter E-Mail-Zusammenfassungen für Erziehungsberechtigte. 

Standardmäßig erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen für manche Aktivitäten, beispielsweise wenn jemand einen Ihrer Beiträge kommentiert oder Ihre Lehrkraft eine Aufgabe zurückgibt. Sowohl Schüler und Studenten als auch Lehrkräfte können ihre Benachrichtigungseinstellungen jederzeit ändern. Wenn Sie Classroom auf einem Mobilgerät verwenden, müssen Sie die Einstellungen auch auf diesem Gerät aktualisieren.

Alle öffnen  |  Alle schließen

Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

Sie können festlegen, ob Sie per E-Mail benachrichtigt werden möchten, wenn Ihre Kurse aktualisiert werden.  

  1. Öffnen Sie classroom.google.com und klicken Sie auf Anmelden.

    Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an, beispielsweise IhrName@yourschool.edu oder IhrName@gmail.com. Weitere Informationen

  2. Klicken Sie oben auf das Dreistrich-Menü "".

    Auf "Menü" klicken

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Einstellungen.

    Klicken Sie auf "Einstellungen".

  4. Stellen Sie den Schieberegler neben E-Mail-Benachrichtigungen erhalten auf "Aus" "" oder auf "Ein" "".
Benachrichtigungen anpassen

Sie können auswählen, welche Benachrichtigungen Sie für alle Kurse erhalten möchten. Beispielsweise können Sie die Benachrichtigungen für alle Einladungen zu Kursen deaktivieren und die für Aufgaben beibehalten.

  1. Öffnen Sie classroom.google.com und klicken Sie auf Anmelden.

    Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an, beispielsweise IhrName@yourschool.edu oder IhrName@gmail.com. Weitere Informationen

  2. Klicken Sie oben auf das Dreistrich-Menü "".

    Auf "Menü" klicken

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Einstellungen.

    Klicken Sie auf "Einstellungen".

  4. Stellen Sie den Schieberegler neben E-Mail-Benachrichtigungen erhalten auf "Ein" "".
  5. Stellen Sie dann den Schieberegler neben jedem der gewünschten Benachrichtigungstypen auf "Ein" "".
    In den folgenden Tabellen finden Sie eine Beschreibung der einzelnen Benachrichtigungstypen.

Benachrichtigungen für Kursleiter

Bei dieser Aktion benachrichtigen: Aktivieren:
Einer Ihrer Beiträge wird kommentiert. Kommentare zu Ihren Beiträgen
Sie werden in einem Beitrag oder Kommentar erwähnt. Kommentare, in denen Sie erwähnt werden
Ein Kursteilnehmer sendet Ihnen einen privaten Kommentar. Private Kommentare zu Beiträgen
Ein Kursteilnehmer gibt eine Aufgabe nach dem Abgabetermin ab. Verspätet eingereichte Aufgaben von Kursteilnehmern
Ein Kursteilnehmer gibt eine Aufgabe noch einmal ab. Erneut eingereichte Aufgaben von Kursteilnehmern
Ein Kursleiter lädt Sie als zusätzlichen Kursleiter zu einem Kurs ein. Einladungen als zusätzlicher Kursleiter
Ein geplanter Beitrag wird veröffentlicht oder bei der Veröffentlichung tritt ein Fehler auf. Veröffentlichung oder Fehler bei Veröffentlichung Ihrer geplanten Beiträge
 

Benachrichtigungen für Kursteilnehmer

Bei dieser Aktion benachrichtigen: Aktivieren:
Einer Ihrer Beiträge wird kommentiert. Kommentare zu Ihren Beiträgen
Sie werden in einem Beitrag oder Kommentar erwähnt. Kommentare, in denen Sie erwähnt werden
Ein Kursleiter sendet Ihnen einen privaten Kommentar. Private Kommentare zu Beiträgen
Ein Kursleiter erstellt eine Aufgabe, Frage oder Ankündigung. Kursaufgaben und andere Beiträge von Kursleitern
Ein Kursleiter benotet eine Aufgabe oder gibt sie zurück. Zurückgegebene Kursaufgaben und Noten von Ihren Kursleitern
Ein Kursleiter lädt Sie zu einem neuen Kurs ein. Einladungen zur Teilnahme an Kursen als Kursteilnehmer
Eine Aufgabe, die Sie noch nicht abgegeben haben, ist innerhalb der nächsten 24 Stunden fällig. Erinnerungen für Abgabetermine von Aufgaben
Alle Benachrichtigungen für einen Kurs aktivieren oder deaktivieren

Sie können festlegen, ob Sie für einen bestimmten Kurs benachrichtigt werden oder nicht. Wenn Sie beispielsweise für Ihren Mathematikkurs keine Benachrichtigungen erhalten möchten, können Sie sie deaktivieren. Für Ihre anderen Kurse werden Sie dann aber weiterhin benachrichtigt.

Hinweis: Wenn Sie die Benachrichtigungen für einen Kurs deaktivieren, gilt das für alle Benachrichtigungen dieses Kurses.

  1. Öffnen Sie classroom.google.com und klicken Sie auf Anmelden.

    Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an, beispielsweise IhrName@yourschool.edu oder IhrName@gmail.com. Weitere Informationen

  2. Klicken Sie oben auf das Dreistrich-Menü "".

    Auf "Menü" klicken

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Einstellungen.

    Klicken Sie auf "Einstellungen".

  4. Stellen Sie den Schieberegler neben E-Mail-Benachrichtigungen erhalten auf "Ein" "".
  5. Klicken Sie neben Kursbenachrichtigungen auf den Abwärtspfeil "".
  6. Stellen Sie den Schieberegler neben dem Kursnamen auf "Ein" "" oder auf "Aus" "".
Benachrichtigungen lesen
Sie können Ihre Benachrichtigungen in Ihrem E-Mail-Programm lesen.

Weitere Informationen

Google, die Google Workspace sowie zugehörige Marken und Logos sind Marken von Google LLC. Alle anderen Unternehmens- und Produktnamen sind Marken der Unternehmen, mit denen sie verbunden sind.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?