Systemanforderungen

Damit Sie Google Earth auf Ihrem Computer verwenden können, müssen alle Mindestsystemanforderungen erfüllt sein. Nachstehend finden Sie weitere Informationen zu den Systemanforderungen für Ihr Betriebssystem.

 

Systemkonfiguration für PC
Minimum:
  • Betriebssystem: Windows XP und höher
  • CPU: Pentium 3, 500 MHz
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 512 MB
  • Festplatte: 500 MB frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 128 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 64 MB VRAM
  • Bildschirm: 1024 × 768, "High Color (16 Bit)" – DirectX 9 (zur Ausführung im Direct X-Modus)
  • E-Mail: Outlook 2007+ erforderlich für die E-Mail-Funktionalität
Empfohlen:
  • Betriebssystem: Windows 7 und 8
  • CPU: Pentium 4 2,4 GHz+ oder AMD 2400xp+
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 1 GB+
  • Festplatte: 2 GB+ frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 768 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 256 MB VRAM
  • Bildschirm: 1280 × 1024, "True Color (32 Bit)"
Systemkonfiguration für Mac
Minimum:
  • Betriebssystem: Mac OS X 10.6 oder höher
  • CPU: Alle Intel Macs
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 512 MB
  • Festplatte: 500 MB frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 128 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 64 MB VRAM
  • Bildschirm: 1024 × 768, "Tausende Farben"
Empfohlen:
  • Betriebssystem: Mac OS X 10.6.8 oder höher
  • CPU: Dual Core Intel Mac
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 1 GB+
  • Festplatte: 2 GB frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 768 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 256 MB VRAM
  • Bildschirm: 1280 × 1024, "Millionen von Farben"
Systemkonfiguration für Linux
Minimum:
  • Kernel: 2.4 oder höher
  • glibc: 2.3.2 mit NPTL oder höher
  • XFree86-4.0 oder x.org R6.7 oder höher
  • CPU: Pentium 3, 500 MHz
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 512 MB
  • Festplatte: 500 MB frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 128 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 64 MB VRAM
  • Bildschirm: 1024 × 768, 16-Bit-High-Color-Bildschirm
Empfohlen:
  • Kernel 2.6 oder höher
  • glibc 2.3.5 mit NPTL oder höher
  • x.org R6.7 oder höher
  • Systemarbeitsspeicher (RAM): 1 GB
  • Festplatte: 2 GB frei
  • Netzwerkgeschwindigkeit: 768 KBit/s
  • Grafikkarte: DirectX9- und 3D-fähig mit 256 MB VRAM
  • Bildschirm: 1280 × 768, Hohe Farbtiefe (32 Bit)
Damit Google Earth auf Ihrem Linux-System läuft, muss Linux Standard Base (LSB) installiert sein. Dieses Programm sollte automatisch von Ihrem Betriebssystem installiert werden, sobald Sie Google Earth installieren.

Google Earth wird offiziell in den neuesten Versionen von Ubuntu und RHEL Linux unterstützt. Obwohl Google Earth offiziell nicht unter anderen Linux-Distributionen unterstützt wird, ist es vielen Nutzern gelungen, Google Earth erfolgreich auf diesen Plattformen zu installieren.