Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Diese Anleitung bezieht sich auf ältere Versionen von Google Earth. Hilfe zum neuen Google Earth

Informationen zu Orten speichern und teilen

Sie können die von Ihnen auf dem Globus markierten Orte, erstellten Formen und entworfenen Touren speichern und sie dann mit anderen Nutzern teilen.

Informationen zu Orten auf dem Computer speichern

Sie können Ortsmarkierungen, Touren und andere Informationen auf der Festplatte Ihres Computers speichern.

Windows und Linux
  1. Öffnen Sie Google Earth.
  2. Wählen Sie Datei und dann Speichern und dann Ort speichern unter aus.
  3. Ein neues Fenster wird geöffnet. Wählen Sie hier im linken Bereich einen Ordner aus.
  4. Geben Sie in das Feld "Dateiname" die gewünschte Bezeichnung ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
  6. Die Datei wird in Google Earth im KMZ-Format gespeichert, das auch die KML-Datei umfasst.
Mac
  1. Öffnen Sie Google Earth.
  2. Wählen Sie im linken Bereich "Orte" und dann "Meine Orte" aus und klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste mit der linken Maustaste.
  3. Klicken Sie auf Ort speichern unter.
  4. Ein neues Fenster wird geöffnet. Geben Sie in das Feld "Dateiname" die gewünschte Bezeichnung ein.
  5. Wählen Sie im nächsten Feld mithilfe der Drop-down-Liste den Speicherort aus.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Die Datei wird in Google Earth im KMZ-Format gespeichert, das auch die KML-Datei umfasst.

Hinweis: Sie können Speicherplatz sparen und Google Earth beschleunigen, indem Sie die Dateien auf Ihrem Computer sichern und dann in Earth löschen.

Informationen mit anderen Nutzern teilen

Sie können die von Ihnen besuchten Orte und gesammelten Informationen in Google Earth an Freunde, Familienmitglieder und Kollegen senden.

Google Earth-Dateien per E-Mail senden
  1. Öffnen Sie Google Earth.
  2. Wählen Sie im linken Bereich "Orte" und dann "Meine Orte" aus und klicken Sie dann auf die Ortsmarkierung, die Tour oder ein anderes Element, das Sie per E-Mail senden möchten.
  3. Wählen Sie oben auf der Seite Datei und dann Per E-Mail versenden und dann eine Option aus.
  4. Ein neues Fenster wird geöffnet. Wählen Sie hier Ihr Standard-E-Mail- oder Gmail-Konto aus.
  5. Geben Sie die erforderlichen Informationen für die E-Mail ein. Die bereits eingegebene Nachricht im Textkörper können Sie ändern.
  6. Klicken Sie auf Senden.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?