Nutzerhandbuch für Fortgeschrittene

Grenzen und Beschriftungen

Die Ebene "Grenzen und Beschriftungen" zeigt Informationen zum dargestellten Gebiet an wie internationale Grenzen und Ländergrenzen, Ländernamen, Küstenlinien oder Namen wichtiger Orte auf der ganzen Welt. Die Ebene "Grenzen und Beschriftungen" kann erweitert werden und enthält zwei Unterebenen:

  Grenzen
Beschriftungen

Grenzen

Sie können die Unterebene "Grenzen" erweitern und die Anzeige verschiedener Arten von Grenzen steuern:

  • Internationale Grenzen - Diese werden je nach politischem Status der Grenze in einer von drei Farben angezeigt:
    • Gelbe durchgehende Linie - Eine "internationale" Grenze ist eine klar definierte Linie, deren Verlauf und Status von beiden angrenzenden Staaten als rechtmäßig und endgültig angesehen und die in keinerlei Hinsicht angefochten wird.
    • Rote durchgehende Linie - Eine "umstrittene" Grenze ist eine Grenze, deren Rechtsstatus umstritten ist: einer oder beide der angrenzenden Staaten erkennt einen Teil oder die gesamte Grenze und/oder das angrenzende Gebiet nicht an. Der Status der Streitfälle kann zwischen unangefochten, ruhend, gemeinsam verwaltet, feindselig, kriegerisch und bis hin zu tatsächlichem Krieg variieren.
    • Orange durchgehende Linie - Diese Farbe wird für zwei Arten von Grenzen verwendet: vertragliche und provisorische.
      • Eine "vertragliche Grenze" ist eine klar definierte Grenze, die durch einen speziellen Vertrag, ein Abkommen, einen Waffenstillstand oder eine sonstige Vereinbarung zwischen zwei oder mehr Staaten festgelegt wurde, deren Position und/oder Status jedoch nicht als rechtmäßig und endgültig angesehen wird. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn der Grenzverlauf noch nicht endgültig festgelegt oder der endgültige politische Status nicht offiziell geklärt ist.
      • Eine "provisorische Grenze" ist eine Grenze, über die noch keine offizielle Vereinbarung zwischen zwei oder mehr Staaten getroffen wurde, die jedoch nicht angefochten wurde und de facto als Grenze fungiert.

  • Namen von Ländern/Regionen - zeigt die Namen von Ländern/Regionen auf der ganzen Welt an.
  • Küstenlinien - zeigt alle Grenzen zwischen Land und großen Wasserflächen mit einer dünnen, gelben Linie an.
  • Administrative Grenzen der 1. Ebene (Bundesländer/Provinzen) - zeigt gegebenenfalls Grenzen von Bundesländern und Provinzen mit einer blasslila Linie an, die beim Heranzoomen sichtbar wird.
  • Administrative Namen der 1. Ebene (Bundesländer/Provinzen) - zeigt die Namen von Bundesstaaten und Provinzen von Gebieten auf der ganzen Welt an. Sollten keine Namen angezeigt werden, versuchen Sie, näher an das Gebiet heranzuzoomen.
  • Administrative Regionen der 2. Ebene (Landkreise) - zeigt gegebenenfalls Landkreisgrenzen mit einer blassgrünen Linie an, die beim Heranzoomen sichtbar wird.


Beschriftungen

Sie können die Unterebene "Beschriftungen" erweitern und die Anzeige von Folgendem steuern:

  • Bewohnte Orte - zeigt bewohnte Orte auf der ganzen Welt wie Großstädte oder Kleinstädte an.
  • Alternative Ortsnamen - stellt lokalisierte Namen für verschiedene Orte dar.
  • Insel - kennzeichnet Inselnamen mit anklickbaren Kreisen. Versuchen Sie das Gebiet heranzuzoomen, wenn das Symbol nicht sichtbar ist.
  • Wasserflächen - zeigt die Namen von großen Wasserflächen wie Ozeanen, Buchten, Golfs oder Seen sowie Unterwasserlandschaften an.


Tipp - Bei einigen Orten mit bestehenden Konflikten zu einem Namen oder Territorium haben wir ein Info-Pop-up mit politischen Anmerkungen erstellt. Vergrößern Sie zum Anzeigen dieser politischen Anmerkung den Namen, bis ein anklickbares Symbol zu sehen ist, und klicken Sie dann darauf. Bei umstrittenen Inseln können Sie einfach auf das Inselsymbol klicken.