Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Um die Welt fliegen

Erkunden Sie die Welt in einem Flugsimulator, den Sie mit einem Joystick oder mithilfe von Tastenkombinationen steuern.

Voraussetzungen für den Flugsimulator

Das benötigen Sie für den Flugsimulator:

  • Google Earth, installiert auf einem Mac oder auf einem Windows- oder Linux-Computer
  • Einen Joystick oder eine Maus und Tastatur

Flugsimulator öffnen

Öffnen Sie den Flugsimulator entweder über das Menü oder mithilfe von Tastenkombinationen:

  • Menü: Klicken oder tippen Sie auf Tools und dann Flugsimulator starten….
  • Windows: Verwenden Sie die Tastenkombination Strg+Alt+A.
  • Mac: Drücken Sie die Tasten ⌘+Wahltaste+A gleichzeitig.
Flugzeug auswählen

Legen Sie ein Flugzeug, die Startposition und die gewünschte Steuerung fest.

Hinweis: Sie müssen den Flugsimulator zuerst beenden, um das Flugzeug, die Startposition oder die Steueroption zu ändern.

  1. Wählen Sie Ihr Flugzeug aus.
    • Für Einsteiger, die das Fliegen erst noch lernen, eignet sich die SR22.
    • Erfahrene Piloten können gleich mit der F-16 abheben und die Welt von oben erkunden.
  2. Leben Sie Ihre Startposition fest.
    • Um von Ihrem aktuellen Standort aus loszufliegen, wählen Sie Aktuelle Ansicht aus.
    • Von einem Flughafen starten Sie, indem Sie auf Flughafen klicken und in der Drop-down-Liste eine Option auswählen.
  3. Steueroption einrichten
    • Joystick (optional): Klicken Sie unter "Joystick-Unterstützung" auf das Kästchen Joystick aktiviert. Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung des Joysticks.
    • Maus: Klicken Sie mit der Maus einmal in die Mitte des Bildschirms.

Mit dem Simulator fliegen

Mit dem Head-up-Display (HUD) behalten Sie beim Fliegen alles im Blick. Während des Fliegens rufen Sie die Hilfe bei Windows und Linux mit der Tastenkombination Strg+H auf.

Head-up-Display

Flight simulator display panel

  1. Geschwindigkeit: aktuelle Geschwindigkeit (in Knoten)
  2. Richtung: Richtung, in die das Flugzeug fliegt
  3. Querneigungswinkel: Winkel, in dem die Richtung des Flugzeugs langsam geändert wird
  4. Vertikalgeschwindigkeit: Steig- bzw. Sinkrate (in Fuß pro Minute)
  5. Flugsimulator beenden: Schaltfläche zum Beenden des Flugsimulators
  6. Schub: Grad der Motorleistung
  7. Seitenruder: Winkel der vertikalen Achse des Flugzeugs
  8. Querruder: steuert den Winkel der Längsachse des Flugzeugs beim Rollen oder Neigen
  9. Höhenruder: steuert den Winkel beim Anstellen der Tragflächen
  10. Anzeigen für Klappen und Fahrwerk: Einstellung der Klappen und des Fahrwerks
  11. Steigungswinkel: Winkel zwischen der Flugbahn und dem Horizont (in Grad)
  12. Höhe: Flughöhe über dem Meeresspiegel (in Fuß)
Mit dem Joystick steuern
  1. Drücken Sie den Joystick nach vorne, um das Flugzeug auf der Startbahn vorwärts zu fahren und zu beschleunigen.

  2. Sobald das Flugzeug eine hohe Geschwindigkeit erreicht hat, ziehen Sie den Joystick ein wenig zurück, um abzuheben.
  3. Wenn das Flugzeug die Flughöhe erreicht und eine horizontale Lage eingenommen hat, zentrieren Sie den Joystick.
  4. Mit dem Joystick ändern Sie die Richtung, korrigieren den Kurs und neigen das Flugzeug nach links oder rechts. Dabei bewegen Sie den Joystick am besten behutsam.

Flug pausieren oder fortsetzen: Mit der Leertaste pausieren Sie den Flug. Drücken Sie die Leertaste erneut, um weiterzufliegen.

Mit der Maus und Tastatur steuern
  1. Drücken Sie die Taste Bild auf, um den Schub zu erhöhen und das Flugzeug auf der Startbahn vorwärts zu fahren.
  2. Sobald sich das Flugzeug vorwärts bewegt, ziehen Sie die Maus leicht nach unten. Wenn das Flugzeug eine gewisse Geschwindigkeit erreicht hat, hebt es ab.
  3. Wenn das Flugzeug die Flughöhe erreicht und eine horizontale Lage eingenommen hat, positionieren Sie den Mauszeiger in der Mitte des Bildschirms.
  4. Mit den Pfeiltasten ändern Sie die Richtung, korrigieren den Kurs und neigen das Flugzeug nach links oder rechts. Nehmen Sie Korrekturen am besten behutsam vor.
  5. Mit der Tastenkombination Pfeiltaste+Alt können Sie langsam ihren Kurs ändern. Schneller geht es mit Pfeiltaste+Strg.

Weitere Tastenkombinationen zur Steuerung

Flugsimulator beenden

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Flugsimulator zu beenden:

  • Klicken Sie oben rechts auf Flugsimulator beenden.
  • Verwenden Sie die Tastenkombination Strg+Alt+A (Windows) bzw. ⌘+Wahltaste+A (Mac).