Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

In Google Earth nach Orten suchen

Mit einer Suche in Google Earth können Sie bestimmte Orte oder interessante Dinge finden. Halten Sie die Suche ganz allgemein oder schränken Sie sie je nach Wunsch ein.

Unterstützte Suchanfragen

Führen Sie eine Suche in Google Earth aus, um bestimmte Orte oder interessante Dinge zu finden. Sie können nach den folgenden Informationen suchen:

  • Städte, Bundesländer/Bundesstaat und Länder
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahlen
  • Breiten- und Längengrade
  • Allgemeine Suchbegriffe, zum Beispiel: Café in Köln

Orte finden

Computer
  1. Öffnen Sie Google Earth.
  2. Klicken Sie oben links im Seitenbereich unter "Suche" in das Suchfeld.
  3. Geben Sie den gesuchten Ort in einem der folgenden Formate ein:
    • Stadt, Bundesland: Friedberg, Hessen
    • Stadt, Land: London, England
    • Straßenname: Platz der Republik, 11011 Berlin
    • Bestimmte Adresse: mit Hausnummer, Straße, Stadt, Bundesland/Bundesstaat und Land, zum Beispiel 1600 Pennsylvania Ave, Washington, DC oder Via Vittorio Veneto, 119, 00187 Rom, Italien
    • Postleitzahl: 94043 oder EC1A1AH
    • Längen- und Breitengrad: im Dezimalformat wie 37.7, -122.2 oder im DMS-Format, zum Beispiel 37 25'19.07"N, 122 05'06.24"W
    • Allgemeine Suchbegriffe: Café in Köln oder Freizeitparks in Asien
  4. Drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Der gesuchte Ort wird in Google Earth herangezoomt.
  6. Zum Schließen der Suche klicken Sie im linken Seitenbereich unter "Suchen" in der unteren linken Ecke auf X.
Android-Geräte
  1. Öffnen Sie die Google Earth App.
  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms das Suchsymbol Google Play Search aus.
  3. Tippen Sie auf das Suchfeld.
  4. Geben Sie den gesuchten Ort in einem der folgenden Formate ein:
    • Stadt, Bundesland: Friedberg, Hessen
    • Stadt, Land: London, England
    • Straßenname: Platz der Republik, 11011 Berlin
    • Bestimmte Adresse: mit Hausnummer, Straße, Stadt, Bundesland/Bundesstaat, zum Beispiel 1600 Pennsylvania Ave, Washington, DC oder Via Vittorio Veneto, 119, 00187 Rom, Italien
    • Postleitzahl: 94043 oder EC1A1AH
    • Längen- und Breitengrad: im Dezimalformat wie 37.7, -122.2 oder im DMS-Format, zum Beispiel 37 25'19.07"N, 122 05'06.24"W
    • Allgemeine Suchbegriffe: Café in Köln oder Freizeitparks in Asien
  5. Der gesuchte Ort wird in Google Earth herangezoomt.
  6. Zum Schließen der Suche tippen Sie links neben dem Suchfeld auf X.
iPhone oder iPad
  1. Öffnen Sie die Google Earth App.
  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms das Suchsymbol Google Play Search aus.
  3. Tippen Sie auf das Suchfeld.
  4. Geben Sie den gesuchten Ort in einem der folgenden Formate ein:
    • Stadt, Bundesland: Friedberg, Hessen
    • Stadt, Land: London, England
    • Straßenname: Platz der Republik, 11011 Berlin
    • Bestimmte Adresse: mit Hausnummer, Straße, Stadt, Bundesland/Bundesstaat, zum Beispiel 1600 Pennsylvania Ave, Washington, DC oder Via Vittorio Veneto, 119, 00187 Rom, Italien
    • Postleitzahl: 94043 oder EC1A1AH
    • Längen- und Breitengrad: im Dezimalformat wie 37.7, -122.2 oder im DMS-Format, zum Beispiel 37 25'19.07"N, 122 05'06.24"W
    • Allgemeine Suchbegriffe: Café in Köln oder Freizeitparks in Asien
  5. Der gesuchte Ort wird in Google Earth herangezoomt.
  6. Zum Schließen der Suche tippen Sie links neben dem Suchfeld auf X.

Suchergebnisse erneut aufrufen oder löschen

Vorherige Suchergebnisse in Google Earth können Sie auf Ihrem Computer jederzeit wieder ansehen oder auch löschen.

Liste der vorherigen Suchergebnisse

Ihre Suchanfragen werden in Google Earth gespeichert. Die Suchbegriffe erscheinen in einer Drop-down-Liste, sobald Sie etwas in das Suchfeld eingeben.

Sie können diese vorherigen Suchanfragen auch in einer Liste ansehen:

  1. Im linken Bereich unter "Suche" befindet sich das Suchfeld.
  2. Klicken Sie rechts unter dem Suchfeld auf Verlauf. Links neben "Suchverlauf" sehen Sie ein Häkchensymbol Chrome mobile checkmark icon.
  3. Wenn der Suchverlauf noch nicht geöffnet ist, klicken Sie am Ende der Zeile auf das Pluszeichen +. Es wird eine Liste mit Ordnern angezeigt. Jeder Ordner enthält einen Ort, nach dem Sie zuvor gesucht haben.
  4. Zum Öffnen eines Ordners klicken Sie am Ende der Zeile auf +. Darunter erscheint eine Liste mit Suchergebnissen.
  5. Doppelklicken Sie auf den Link für einen Ort, den Sie sehen möchten. Der Ort wird in Google Earth herangezoomt.

Hinweis: Falls keine gespeicherten Suchergebnisse vorhanden sind, sehen Sie die Meldung "Ihr Suchverlauf ist leer".

Vorherige Suchergebnisse löschen

  1. Im linken Bereich unter "Suche" befindet sich das Suchfeld.
  2. Wählen Sie rechts unter dem Suchfeld Verlauf aus.
  3. Klicken Sie in der rechten unteren Ecke des Bereichs "Suche" auf Verlauf löschen.

Hinweis: Die Schaltfläche Verlauf löschen erscheint am Ende der Liste mit den Suchergebnissen. Wenn Sie Ihren Verlauf lange nicht mehr gelöscht haben, müssen Sie möglicherweise eine Weile scrollen, bis Sie die Schaltfläche sehen.