Bald schon wird es bei Google Duo Änderungen geben. Weitere Informationen

Andere Apps während eines Anrufs verwenden und Bildschirm teilen

Sie können einen Google Duo-Videoanruf mit Bild im Bild in einem kleinen Fenster fortsetzen, während Sie Ihr Smartphone für andere Dinge verwenden. Außerdem können Sie während eines Anrufs Ihren Bildschirm teilen, um Fotos und Videos zu zeigen.

Wichtig: Diese Funktionen sind nur für Android 8 und höher verfügbar. So finden Sie heraus, welche Android-Version Sie haben.

Bild im Bild verwenden

  1. Öffnen Sie Duo.
  2. Starten Sie einen Videoanruf.
  3. Tippen Sie auf die Startbildschirmtaste.
    • Bei Android 8.0 und höher wird der Duo-Anruf fortgesetzt.
    • Wenn das Gerät die Bild-im-Bild-Funktion nicht unterstützt, wird das Video angehalten, Sie können aber den Ton noch hören.

Bild im Bild entfernen

Die Bild-im-Bild-Funktion wird in den folgenden Fällen für einen Anruf deaktiviert:

  • Sie doppeltippen auf das Bild-im-Bild-Fenster und wechseln damit in den Vollbildmodus des Anrufs.
  • Sie beenden den Anruf.
  • Sie tippen auf "Schließen" Schließen, um das Bild-im-Bild-Fenster zu schließen.
  • Sie öffnen eine andere App im Vollbildmodus. Der Videoanruf wird im Hintergrund fortgesetzt.

Bild im Bild für Duo deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps & Benachrichtigungen und dann Erweitert und dann Spezieller App-Zugriff und dann Bild im Bild.
  3. Tippen Sie auf Duo.
  4. Deaktivieren Sie die Option Bild im Bild zulassen.

Bildschirm teilen

Wichtig: Während Sie Ihren Bildschirm teilen, kann der andere Anrufteilnehmer Sie nicht sehen. Sie können Ihren Bildschirm nur bei Anrufen mit einer anderen Person und nicht in Gruppenanrufen einblenden.

  1. Öffnen Sie Google Duo Duo.
  2. Starten Sie einen Videoanruf.
  3. Tippen Sie unten auf „Weitere Optionen“ Dreipunkt-Menü und dann „Bildschirmfreigabe“ Bildschirmfreigabe und dann Jetzt starten.
    • Der andere Anrufer kann Ihre Anfrage zur Bildschirmfreigabe annehmen oder ablehnen.
  4. Tippen Sie noch einmal auf „Bildschirmfreigabe“ Bildschirmfreigabe, um die Bildschirmfreigabe wieder zu beenden.

Tipp: Wenn Sie "Bildschirmfreigabe" Bildschirmfreigabe nicht finden, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und wischen Sie nach links, um weitere Steuerelemente zu sehen.

Auf Samsung S22- und S8-Geräten sowie bei Pixel können Sie die Funktion „Live teilen“ für Folgendes nutzen:
  • Apps auswählen und öffnen
  • Steuerelemente für die Bildschirmfreigabe verwenden

Hier finden Sie weitere Informationen zur Funktion „Live teilen“.

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
720853
false
false