Bald schon wird es bei Google Duo Änderungen geben. Weitere Informationen

Funktion „Live teilen“ auf einem Samsung S22-Gerät oder Pixel verwenden

Auf Samsung S22- und S8-Geräten sowie bei Pixel können Sie die Live-Freigabe zusätzlich zum Teilen des Bildschirms auch für Folgendes nutzen:

  •  Eine App zum Teilen auswählen
  •  Steuerelemente für die Bildschirmfreigabe verwenden

Wichtig: Die Funktionen für die Live-Freigabe sind nur unter Android 9 und höher verfügbar. So ermitteln Sie die Android-Versionsnummer.

Bildschirm teilen

  1. Öffnen Sie Google Duo Duo.
  2. Starten Sie einen Videoanruf.
  3. Tippen Sie unten auf Weitere Optionen und dann „Live teilen“ .
  4. Wählen Sie eine Option aus:
    • Wählen Sie die App aus, die Sie starten möchten.
    • Tippen Sie auf „Jetzt teilen“ .
      Die Berechtigung zum Teilen von Audioinhalten aus Videos oder Apps ist standardmäßig aktiviert. Sie können sie auch deaktivieren.
  5. Wenn Sie mit der Aufzeichnung oder dem Streaming beginnen möchten, tippen Sie auf Jetzt starten und dann Bildschirmfreigabe starten.

Die Teilnehmer können die Präsentation und die anderen Anrufteilnehmer sehen. Sie sehen die Inhalte, die Sie teilen.

Tipp: Wenn Sie Ihren Bildschirm teilen, ist das Mikrofon standardmäßig stummgeschaltet. Tippen Sie auf „Bildschirmfreigabe starten“ , um auf diese zusätzlichen Steuerelemente zuzugreifen:

  • Stummschaltung aufheben
  • Bildschirmfreigabe pausieren
  • Zurück zum Anruf
  • Benachrichtigung ausblenden
  • Bildschirmfreigabe beenden
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
720853
false
false