Bild einfügen

So fügen Sie ein Bild in Ihr Dokument ein:

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Dropdownmenü Einfügen und wählen Sie Bild aus.
  2. Je nach gewünschtem Bild wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Hochladen: Wählen Sie ein Bild von Ihrem Computer und klicken Sie auf Auswählen.
    • Schnappschuss aufnehmen: Machen Sie mit Ihrer Webcam ein Foto für Ihr Dokument.
    • Per URL: Geben Sie die URL eines Bildes im Web ein und klicken Sie auf Auswählen.
    • Google Bildsuche: Geben Sie einen Suchbegriff ein, um ein Bild mit der Google Bildsuche zu suchen, und klicken Sie dann auf Bilder suchen.
    • Picasa-Webalben: Wählen Sie ein Bild aus einem Ihrer Picasa-Webalben aus und klicken Sie auf Auswählen.
    • Stockfotos: Suchen Sie im Stockfoto-Archiv und wählen Sie ein Bild aus.
  3. Klicken Sie auf das gewünschte Bild und dann auf Auswählen.

Um das Bild aus dem Dokument zu löschen, klicken Sie auf das Bild und drücken Sie die Entfernen-Taste.

Sie können Bilder mit folgenden Dateiformaten hinzufügen: GIF (nicht animiert), JPG und PNG. Die Bilder müssen kleiner als 2 MB sein.

Hineinziehen von Bildern vom Computer oder aus dem Web

Sie können Bilder auch einfach von Ihrem Desktop oder von einer Website in Ihr Google-Dokument ziehen. Klicken Sie dazu einfach auf das gewünschte Bild und ziehen Sie es anschließend in Ihr Dokument. Es dauert womöglich eine Weile, bis das Bild in Ihrem Dokument erscheint.

Kopieren und Einfügen von Bildern aus Desktop-Anwendungen

Wenn Sie ein Bild in einer Desktop-Anwendung, in der Sie gerade arbeiten, kopieren, können Sie es direkt in Ihr Dokument einfügen. Es kann sein, dass das Bild nach dem Einfügen erst mit leichter Verzögerung angezeigt wird.

Dies funktioniert nur mit GIF-, JPG- und PNG-Bildern, die kleiner als 2 MB sind.

Bildlayout

Über die Layoutoptionen bestimmen Sie die Anordnung von Bildern oder Zeichnungen in Ihren Dokumenten. Derzeit stehen drei Layouts zur Verfügung:

  • Umfließen: Der Text umfließt das Bild, dabei wird der Abstand durch den angegebenen Rand bestimmt. Sie können die Ränder für ein Bild angeben, indem Sie diesen Layouttyp auswählen und dann im Drop-down-Menü eine Breite für den Rand festlegen.
  • Textumbruch: Das Bild wird für sich positioniert, der Text kann links oder rechts davon stehen.
  • In Zeile: Das Bild sitzt direkt auf der Textzeile.

Mit Tastaturkürzeln Größe ändern und Bilder verschieben

Fixiertes Bild bewegen:

  • Über die Tasten ←, ↑, → oder ↓ bewegen Sie Ihr Bild um 1 cm nach unten.
  • Drücken Sie die Umschalttaste und halten Sie die gewünschte Pfeiltaste gedrückt, um Ihr Bild um 1 pt zu verschieben.

Bildgröße ändern:

  • Drücken Sie Strg + < oder Strg + >, um die Bildgröße anzupassen. Drücken Sie auf dem Mac ⌘ anstatt Strg. Auf diese Weise können Sie die Bildgröße anpassen, wie Sie es sonst über das Ziehen der Bildecken machen würden.
  • Jedes Mal, wenn Sie Strg + < oder Strg + > drücken, vergrößern oder verkleinern Sie das Bild um 0,25 cm.
Weitere Informationen zu Tastaturkürzeln