Übersicht über Kommentare und Diskussionen

Über Kommentare können Sie eine Konversation zu Dingen führen, an denen Sie gerade arbeiten. Mit Kommentar-Threads, den so genannten Diskussionen, können Sie Kommentare nachverfolgen, Kommentare für bestimmte Personen erstellen und direkt im Posteingang auf Kommentare antworten sowie Kommentare nachverfolgen.

Kommentare einfügen

Kommentare sind eine praktische Möglichkeit, um Notizen zu Ihren Dokumenten, Tabellen und Präsentationen hinzuzufügen, die Betrachter und Mitbearbeiter sehen können. Kommentare können sehr hilfreich sein, wenn Sie bestimmte Teile des Dokuments mit Mitbearbeitern besprechen. Sie können sie auch verwenden, um Notizen zu vorgenommenen oder geplanten Änderungen zu hinterlassen.

Gehen Sie zum Hinzufügen eines Kommentars folgendermaßen vor:

  1. Markieren oder wählen Sie den Text, das Objekt oder die Tabellenzelle, die Sie kommentieren möchten. Wenn Sie mit einer Präsentation arbeiten, können Sie eine gesamte Folie markieren, indem Sie sie in der links angezeigten Liste der Folien auswählen.
  2. Wählen Sie im Menü Einfügen die Option Kommentar aus. Sie können auch die Tastenkombination Strg + Alt + M ( Cmd + Option + M für Mac) verwenden, um einen Kommentar einzufügen.
  3. Geben Sie Ihren Kommentar in das Feld ein, das auf rechts vom Dokument angezeigt wird.

Wenn Sie den Kommentar an eine bestimmte Person richten möchten, geben Sie ein Pluszeichen gefolgt von der E-Mail-Adresse der Person ein, z. B.: + maxmustermann@google.com. Diese Person erhält dann eine E-Mail mit Ihrem Kommentar.

Kommentare in Tabellen

Bei der Arbeit mit Tabellen können Sie jeweils nur eine Zelle kommentieren. Tabellenzellen mit Kommentaren sind durch ein gelbes Dreieck in der oberen rechten Ecke der Zelle gekennzeichnet.

Um alle Kommentare in einem Tabellenblatt anzuzeigen, klicken Sie auf das Kommentarsymbol des jeweiligen Tabellenblatts.

Neben Kommentaren können Sie auch Notizen zu einzelnen Zellen hinzufügen. Während Kommentare sich hervorragend für Konversationen eignen, sind Notizen nützlich für das Hinzufügen von Anmerkungen, die keine weitere Diskussion erfordern. Um eine Notiz hinzuzufügen, wählen Sie eine Zelle, klicken Sie auf das Menü Einfügen und wählen Sie Notiz aus. Zellen mit Notizen sind durch ein schwarzes Dreieck in der oberen rechten Ecke gekennzeichnet.

Mit Kommentaren arbeiten

Nach dem Einfügen eines Kommentars können Sie diesen vor allem an zwei Stellen bearbeiten: im gelben Kommentarfeld oder im Diskussions-Thread, den Sie öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche Kommentare oben rechts im Browser-Fenster klicken.

Sie können auf einen Kommentar mit einem neuen Beitrag antworten , einen zuvor eingefügten Kommentar bearbeiten oder löschen und die Diskussion klären , wenn Sie sie entfernen möchten. Beim Klären wird die Diskussion aus dem Dokument, der Tabelle oder der Präsentation gelöscht. Sie können aber jederzeit über Kommentare rechts oben im Dokument auf die Diskussion zugreifen.

Ihr Profilfoto (das Bild, das Sie in "> Gmail oder in Ihrem Google+ Profil verwenden) wird mit Ihren Kommentaren angezeigt.

Diskussionen

Über den Diskussions-Thread können Sie alle Diskussionen überprüfen, auch diejenigen, die Sie geklärt haben. In diesem Menü können Sie auch die Benachrichtigungseinstellungen für Diskussionen ändern.

Manchmal kann es sehr mühsam sein, alle Kommentare durchzugehen, die Sie und Ihre Mitbearbeiter zu einem bestimmten Element erstellt haben. Wenn Sie die Diskussion über die Schaltfläche Kommentare öffnen, können Sie alle Diskussionen zu einem Element nachverfolgen – auch die bereits geklärten Diskussionen. In dieser Ansicht können Sie außerdem Kommentare zum gesamten Dokument, zur gesamten Tabelle oder Präsentation erstellen.