Administrator hinzufügen

Die G Suite ist nun Google Workspace. Alle Businesstools jetzt in einem Paket. Weitere Informationen zu Google Workspace

Google Workspace-Dienste werden von Administratoren über die Admin-Konsole verwaltet. Administratoren können Sicherheitsrichtlinien einrichten, Gruppen erstellen und Nutzer verwalten. Mindestens einer Ihrer Nutzer muss Administrator sein.

Administrator erstellen

Nach dem Hinzufügen eines Nutzers können Sie diesem Nutzer Administratorberechtigungen zuweisen:

  1. Melden Sie sich mit dem Google-Konto, das Sie für die Verwaltung Ihrer Domain verwenden, in Google Domains an.
  2. Wählen Sie den Namen Ihrer Domain aus.
  3. Klicken Sie auf E-Mail.
  4. Klicken Sie unter „Personen in Google Workspace hinzufügen oder entfernen“ neben dem Nutzer, den Sie als Administrator festlegen möchten, auf „Bearbeiten“ Bearbeiten.
  5. Ändern Sie im Dropdown-Menü „Berechtigungstyp“ die Auswahl von Nutzer zu Administrator.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Administratorrollen anpassen

Wenn Sie einen Administrator erstellen, erhält dieser erst einmal den Status Super Admin. Power User können auf alle Funktionen der Admin-Konsole zugreifen.

Sie können einem Administrator auch spezielle Rollen zuweisen, aber mindestens einer Ihrer Nutzer muss Super Admin sein.

Tipps für Administratoren

Passwortwiederherstellung: Wenn Sie sich nicht in Ihrem Administratorkonto anmelden können, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Passwort zurückzusetzen. Daraufhin wird ein temporäres Passwort an Ihre sekundäre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer gesendet.

Sicherheit: Administratoren können Sicherheitsrichtlinien durchsetzen, um Ihre Domain und die Daten Ihrer Nutzer zu schützen. Weitere Informationen

Nutzer und Abrechnungsinformationen hinzufügen: Administratoren können Nutzer in der Admin-Konsole verwalten. Das Hinzufügen von Nutzern und Abrechnungsänderungen erfolgen hingegen über das Google Domains-Konto, mit dem Sie Ihre Domain verwalten.

Google Groups: Wenn Sie Ihre Nutzer in Organisationseinheiten gruppieren, können Administratoren Google-Dienste einfach für ganze Nutzergruppen aktivieren oder deaktivieren. Weitere Informationen

Mobilgeräte: Sie können die Mobilgeräte Ihres Unternehmens über die Admin-Konsole verwalten. Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?