Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Missbrauch melden

Googles Priorität als Registrator ist es, sichere, zuverlässige und nutzerorientierte Tools bereitzustellen, die es sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen ermöglichen, sich online zu präsentieren.

Wir wissen, dass Sie manchmal Fragen oder Bedenken bezüglich Inhalten in einer Domain haben, die über Google Domains registriert ist. In den meisten Fällen lassen sich Streitigkeiten bezüglich einer bestimmten Website oder wegen eines bestimmten Inhalts auf einer Website am besten direkt mit dem Domaininhaber oder dem Rechteinhaber, der für diesen Inhalt verantwortlich ist, klären. Google erstellt keine anstößigen Inhalte, hat keine Möglichkeit, einzelne Inhalte in einer Domain zu kontrollieren oder zu entfernen, und kann bei Streitigkeiten in Bezug auf Inhalte in einer Domain nicht vermitteln.

Wenn Sie also Bedenken bezüglich Inhalten in einer Domain haben, die über Google Domains registriert ist, wenden Sie sich am besten an den Domaininhaber, der die Domain verwaltet. Über die WHOIS-Suche erfahren Sie, wie Sie einen Domaininhaber kontaktieren können.

Wenn Sie rechtliche Bedenken bezüglich Inhalten in einer Domain haben, die über Google Domains registriert ist, lesen Sie den Artikel Informationen aus einer Domain entfernen. Weitere Informationen zur Meldung von Missbrauch erhalten Sie bei registrar-abuse@google.com.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?