Domain in der Google Cloud Platform verwalten

Wichtig: Wenn die Kosten für Ihre Domain über die G Suite abgerechnet werden, lesen Sie diesen Artikel.

Die Google Cloud Platform Console oder kurz Cloud Console ist eine zentrale Konsole zur Verwaltung Ihrer Google Cloud-Dienste, einschließlich Ihrer Domainregistrierungseinstellungen für Domains, die über diese Plattform erworben wurden. 

Melden Sie sich in der Google Cloud Console an, um Domainberechtigungen, Abrechnungseinstellungen und alle für Ihre Cloud-Anwendung relevanten Komponenten zu verwalten sowie zugehörige Informationen anzusehen. Dazu zählen Webanwendungen, Datenanalyse, virtuelle Maschinen, Datenspeicher, Datenbanken, Netzwerke und Entwicklerdienste. 

Wenn Sie sich nicht in der Cloud Console anmelden können, haben Sie möglicherweise keine Administratorberechtigungen.

Tipps:

  • Die Zugriffssteuerung sowie Abrechnungen und Zahlungen werden im Google Cloud Platform-Konto verwaltet.
  • Cloud Domains (nicht Google Domains) ist in allen Ländern verfügbar, in denen die Google Cloud Platform verfügbar ist.

Tipps für die Google Cloud Platform Console

Nachdem Sie eine Domain über Google Cloud erworben haben, können Sie mit der Cloud Console Folgendes tun:

Weitere Informationen zur Google Cloud Platform Console

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?