Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Bilder und Videos einfügen oder löschen

Sie können in Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen Fotos und Videos hinzufügen oder entfernen.

Bilder hinzufügen

  1. Öffnen Sie ein Dokument, eine Tabelle oder eine Präsentation in Google Docs, Google Tabellen bzw. Google Präsentationen.
  2. Klicken Sie auf Einfügen und dann Bild.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Hochladen: Wählen Sie ein Bild von Ihrem Computer aus und klicken Sie auf Öffnen.
    • Schnappschuss aufnehmen: Machen Sie mit Ihrer Webcam ein Foto, indem Sie auf Schnappschuss aufnehmen klicken.
    • Per URL: Geben Sie die URL eines Bilds aus dem Web ein und klicken Sie auf Auswählen.
    • Meine Alben: Wählen Sie ein Bild aus einem Ihrer Fotoalben im Web und klicken Sie auf Auswählen.
    • Google Drive: Wählen Sie ein in Google Drive gespeichertes Bild und klicken Sie auf Auswählen.
    • Suche: Suchen Sie im Stockfotoarchiv oder in den Archiven von Google und Life nach einem Bild und klicken Sie auf Auswählen.
  4. Das Bild wird in die Datei eingefügt.

Bildgröße und Formatanforderungen

Bilder müssen kleiner als 50 MB sein und einem der folgenden Dateitypen entsprechen:

  • GIF
  • JPG
  • PNG

Bilder löschen

  1. Öffnen Sie ein Dokument, eine Tabelle oder eine Präsentation in Google Docs, Google Tabellen bzw. Google Präsentationen.
  2. Wählen Sie ein Bild aus.
  3. Drücken Sie auf der Tastatur Entf oder die Rücktaste.

Erweiterte Bild- und Videooptionen

Bilder in eine Datei ziehen oder kopieren und einfügen

Diese Funktionen sind nicht in Google Tabellen verfügbar.

Bilder in eine Datei ziehen

Sie können Bilder von Ihrem Computer oder einer Website in Ihr Dokument oder Ihre Präsentation ziehen.

  • Klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie es in die Datei. Es dauert eventuell eine Weile, bis das Bild angezeigt wird.

Bilder kopieren und einfügen

Sie können Bilder von Ihrem Computer oder einer Website kopieren und direkt in Ihr Dokument oder Ihre Präsentation einfügen. Es dauert eventuell eine Weile, bis das Bild angezeigt wird.

Bilder ersetzen

Sie können ein Bild ersetzen, ohne dass die Größe und das Layout des ursprünglichen Bilds dadurch verändert werden.

  1. Öffnen Sie ein Dokument, eine Tabelle oder eine Präsentation in Google Docs, Google Tabellen bzw. Google Präsentationen.
  2. Klicken Sie auf das Bild, das Sie ersetzen möchten.
    • In einem Dokument, einer Präsentation oder einer Zeichnung: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Bild ersetzen aus.
    • In einer Tabelle: Klicken Sie rechts oben im Bild auf den Abwärtspfeil und wählen Sie Bild ersetzen aus.
  3. Wählen Sie ein Bild aus, das Sie anstelle des ursprünglichen Bilds einfügen möchten, und klicken Sie dann auf Auswählen.
  4. Das alte Bild wird durch das neue ersetzt. Die Größe, das Layout und die Formatierung des Bilds bleiben erhalten.
YouTube-Videos in Präsentationen einfügen
  1. Öffnen Sie in Google Präsentationen eine Präsentation.
  2. Klicken Sie auf die Folie, auf der Sie das Video einfügen möchten.
  3. Klicken Sie auf Einfügen und dann Video.
    • Suchen Sie nach dem Video, das Sie einfügen möchten, und klicken Sie auf Auswählen.
    • Wählen Sie oben im Fenster "URL" aus und fügen Sie eine URL aus YouTube ein.
  4. Das Video wird in Ihre Präsentation eingefügt.
Alternative Optionen zum Einfügen von Bildern in Tabellen

Wenn Sie ein Bild in eine Zelle einfügen möchten, können Sie mit den unten stehenden Formeln die Größe des Bilds in der Zelle anpassen. Sie benötigen dazu die URL des einzufügenden Bilds.

  • Bild verkleinern: Geben Sie in die Zelle mit der Bild-URL die Formel =IMAGE("URL") oder =IMAGE("URL", 1) ein. Dadurch wird das Bild so weit verkleinert, dass es in die ausgewählte Zelle passt. Falls die Zelle größer als das einzufügende Bild ist, bleibt der Rest der Zelle weiß.
  • Bild strecken: Geben Sie in die Zelle mit der Bild-URL die Formel =IMAGE("URL", 2) ein. Dadurch wird das Bild so gestreckt, dass es in die Zelle passt. Das Seitenverhältnis (Höhe x Breite) des Bilds geht dabei möglicherweise verloren.
  • Originalgröße: Geben Sie in die Zelle mit der Bild-URL die Formel =IMAGE("URL", 3) ein. Dadurch wird das Bild in Originalgröße in die Zelle eingefügt. Sollte das Bild größer als die Zelle sein, wird ein Teil des Bilds abgeschnitten.
  • Benutzerdefinierte Größe: Geben Sie in die Zelle mit der Bild-URL die Formel =IMAGE("URL", 4, Höhe, Breite) mit der gewünschten Höhe und Breite (in Pixeln) ein. Dadurch wird das Bild mit den angegebenen Maßen in die Zelle eingefügt.

Hinweis: Beachten Sie beim Hinzufügen von Bildern oder Videos die Richtlinien zur Nutzung von Bildern.

Verwandter Artikel

Bilder in einem Dokument oder einer Präsentation zuschneiden und anpassen

Mary ist Expertin für Google Docs und Google Drive und die Verfasserin dieser Hilfeseite. Geben Sie ihr unten Feedback zu diesem Artikel.

War dieser Artikel hilfreich?