QUARTILE.EXKL (QUARTILE.EXC)

Die QUARTILE.EXKL-Funktion gibt den Wert zurück, der dem angegebenen Quartil eines Datensatzes größer als 0 und kleiner als 4 am nächsten ist.

Bestandteile einer QUARTILE.EXKL-Funktion

QUARTILE.EXKL(Daten, Quartilnummer)

Bestandteil Beschreibung
Daten Der Array oder Bereich, der den zu berücksichtigenden Datensatz enthält.
Quartilnummer Der zurückzugebende Quartilwert.
  • 1 gibt den Datenwert zurück, der dem ersten Quartil am nächsten ist (25-%-Marke).
  • 2 gibt den Datenwert zurück, der dem Medianwert am nächsten ist (50-%-Marke).
  • 3 gibt den Datenwert zurück, der dem dritten Quartil am nächsten ist (75-%-Marke).

Beispielformeln

QUARTILE.EXKL(A2:A100, 3)

QUARTILE.EXKL(A2:A100, B2)

Hinweise

  • Wenn Quartilnummer keine Ganzzahl ist, wird die Zahl abgeschnitten. 
  • Quartilnummer muss eine Zahl in einem offenen Intervall von 0–4 sein.
  • Das mit QUARTILE.EXKL berechnete Quartil basiert auf einem Intervall, das das 0. und das 4. Quartil nicht enthält. Darin unterscheidet sich die Funktion von QUARTILE.INKL.

Beispiele

  A
1 Daten
2 6
3 7
4 15
5 36
6 39
7 40
8 41
9 42
10 43
11 47
12 49

 

  A B C
1 QUARTIL Ergebnis Formel
2 1 15 =QUARTILE.EXKL(A2:A12, 1)
3 2 40 =QUARTILE.EXKL(A2:A12, 2)
4 3 43 =QUARTILE.EXKL(A2:A12, 3)

Ähnliche Funktionen

  • QUANTIL (PERCENTILE): Gibt den Wert bei einem gegebenen Perzentil einer Datengruppe zurück.
  • QUANTIL.EXKL (PERCENTILE.EXC): Die QUANTIL.EXKL-Funktion gibt den Wert bei einem angegebenen Perzentil eines Datensatzes zurück, das die Zahlen 0 und 1 nicht enthält.
  • MEDIAN (MEDIAN): Gibt den Medianwert in einer Gruppe numerischer Daten zurück.
  • QUARTILE (QUARTILE): Gibt den Wert zurück, der einem angegebenen Quartil einer Datengruppe am nächsten ist.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?