Suchen und ersetzen

Mit dem Tool zum Suchen und Ersetzen können Sie bestimmte Begriffe innerhalb eines Dokuments schnell finden und bei Bedarf durch andere Ausdrücke ersetzen.

Suchen und Ersetzen in Dokumenten

Desktopcomputer

Wählen Sie im Menü Bearbeiten die Option Suchen und ersetzen… aus. Geben Sie dann in das Textfeld neben "Suchen" das Wort ein und klicken Sie auf Weiter.

suchen ersetzen

Sie können auch eine der folgenden Optionen verwenden:

  • Groß-/Kleinschreibung beachten: Wählen Sie diese Option aus, um nach Wörtern zu suchen, deren Groß-/Kleinschreibung exakt mit Ihrer Eingabe übereinstimmt.
  • Vorheriges Wort: Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das vorherige übereinstimmende Wort oder den vorherigen übereinstimmenden Begriff in Ihrem Dokument zu suchen.

Wenn Sie ein Wort suchen möchten und die anderen Optionen nicht benötigen, können Sie mit Strg+F (Cmd+F auf dem Mac) ein Suchfeld ohne diese Optionen aufrufen.

So ersetzen Sie Wörter

  • Wenn Sie ein einzelnes Wort oder einen einzelnen Ausdruck in Ihrem Dokument ersetzen möchten, geben Sie in das Feld neben "Ersetzen durch" den zu ersetzenden Text ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Ersetzen.
  • Wenn Sie alle ausgewählten Wörter ersetzen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Alle ersetzen.
Android-Geräte
  1. Öffnen Sie das Dokument.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Tippen Sie auf Suchen und ersetzen.
  4. Geben Sie oben in das Feld "Suchen" das Wort ein, das Sie ersetzen möchten.
  5. Tippen Sie auf das Eingabesymbol .
  6. Mit den Pfeilen am oberen Bildschirmrand können Sie zwischen den einzelnen Fundstellen navigieren.
  7. Wenn Sie das Wort ersetzen möchten, geben Sie unten in das Feld "Ersetzen durch" den gewünschten Text ein.
  8. Tippen Sie auf Ersetzen, um das gesuchte Wort an der aktuell ausgewählten Fundstelle zu ersetzen. Wenn Sie alle Fundstellen im Dokument ersetzen möchten, tippen Sie auf Alle.
  9. Wenn Sie mit der Bearbeitung des Textes fortfahren möchten, tippen Sie auf eine beliebige Stelle im Dokument.
iOS-Geräte
  1. Öffnen Sie das Dokument.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Tippen Sie auf Suchen und ersetzen.
  4. Geben Sie oben in das Feld "Text suchen" das Wort ein, das Sie ersetzen möchten.
  5. Tippen Sie auf Suchen.
  6. Mit den Pfeilen oben auf dem Bildschirm können Sie zwischen den einzelnen Fundstellen navigieren.
  7. Wenn Sie das Wort ersetzen möchten, geben Sie den gewünschten Text rechts oben in das Textfeld "Ersetzen durch" ein.
  8. Tippen Sie auf Ersetzen, um das Wort einmal im Dokument zu ersetzen. Tippen Sie auf Alle, wenn Sie alle Instanzen des Wortes im Text ersetzen möchten.
  9. Tippen Sie links oben auf das X, um die Bearbeitung fortzusetzen.

Suchen und Ersetzen in Tabellen

Desktopcomputer

Wenn Sie in einer Tabelle etwas suchen möchten, drücken Sie Strg + F (Mac: ⌘ + F) und geben Sie das gesuchte Wort oder den gesuchten Ausdruck ein. Bereits während der Eingabe wird der Suchbegriff im aktiven Tabellenblatt an allen Stellen markiert. Wenn im Dokument mehrere Treffer für die Suche erzielt werden, können Sie zum nächsten Treffer übergehen, indem Sie in der Suchleiste auf den Pfeil nach unten klicken oder die Eingabetaste drücken. Wenn Sie Umschalt+Eingabetaste drücken oder in der Suchleiste auf den Pfeil nach oben klicken, gelangen Sie zum vorhergehenden Treffer.

Wenn Sie etwas suchen und ersetzen möchten, verwenden Sie die Funktion "Suchen und Ersetzen". Damit können Sie im Tabellenblatt nach bestimmten Wörtern suchen und diese durch andere Wörter ersetzen. Wählen Sie dazu im Menü Bearbeiten die Option Suchen und ersetzen aus. Sie können auch Strg+H oder auf dem Mac ⌘+Umschalt+H drücken. Geben Sie dann in das Textfeld neben "Suchen" das Wort ein und klicken Sie auf Suchen.

Google Docs find and replace dialog box

Wenn Sie nach Suchbegriffen in der aktuellen Tabelle, in allen Tabellen oder in einem bestimmten Zellbereich suchen möchten, verwenden Sie dazu die Drop-down-Option. Falls Sie noch die alte Version von Google Tabellen nutzen, steht die Option der Suche in einem bestimmten Zellbereich nicht zur Verfügung. Sie können aber stattdessen die Option Alle Tabellenblätter durchsuchen nutzen.

Sie können auch eine der folgenden Optionen verwenden:

  • Groß-/Kleinschreibung beachten: Wählen Sie diese Option aus, wenn die Groß- und Kleinschreibung bei der Suche berücksichtigt werden soll.
  • Gesamten Zelleninhalt vergleichen: Mit dieser Option können Sie nach Zellen suchen, deren Inhalt mit dem gesuchten Begriff genau übereinstimmt. Wenn Sie dieses Kästchen aktivieren und beispielsweise nach "da" suchen, werden Ihnen Zellen mit dem Wort "das" nicht angezeigt.
  • Suche mithilfe regulärer Ausdrücke: Diese Option bietet Ihnen die Möglichkeit, nach Zellen zu suchen, die einem bestimmten Muster entsprechen.
  • Auch in Formeln suchen: Mit dieser Option können Sie Ihre Suche auf Formeln ausweiten, die den Suchbegriff enthalten. Diese Option steht nur in der neuen Version von Google Tabellen zur Verfügung.

So ersetzen Sie Wörter

  • Wenn Sie ein einzelnes Wort oder einen einzelnen Ausdruck in Ihrem Dokument ersetzen möchten, geben Sie in das Feld neben "Ersetzen durch" den zu ersetzenden Text ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Ersetzen.
  • Wenn Sie alle ausgewählten Wörter ersetzen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Alle ersetzen.

Mit regulären Ausdrücken in Tabellen suchen

Mit regulären Ausdrücken können Sie nach Text suchen, der bestimmte Zeichen, Zahlen oder Wörter enthält oder einem bestimmten Muster entspricht. Die Verwendung von regulären Ausdrücken ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie nach Zeichenfolgen suchen, die mit einem bestimmten Muster übereinstimmen. Solche Suchen sind nicht auf einen bestimmten Suchbegriff beschränkt. Stattdessen wird nach Zeichenfolgen gesucht, die dem jeweiligen Ausdruck entsprechen.

Zur Verwendung von regulären Ausdrücken geben Sie in das Feld "Finden" den jeweiligen Ausdruck ein. Aktivieren Sie anschließend das Kästchen "Suche mithilfe regulärer Ausdrücke".

Optionen für reguläre Ausdrücke

HINWEIS: In Google-Produkten werden reguläre Ausdrücke gemäß der RE2-Syntax verwendet. Einige davon sind nachfolgend aufgeführt. Eine vollständige Liste aller RE2-Ausdrücke und Hinweise zu ihrer Verwendung finden Sie hier. Einige der unten aufgelisteten Beispiele sind von den Einstellungen abhängig, die beim Suchen und Ersetzen gewählt werden. So finden Sie beispielsweise andere Ergebnisse, wenn die Option Groß-/Kleinschreibung beachten nicht aktiviert ist. Die unten aufgeführten Beispiele gehen von der Annahme aus, dass die Option Groß-/Kleinschreibung beachten aktiviert und die Option Gesamten Zelleninhalt vergleichen nicht aktiviert ist.

Ausdruck Beschreibung Beispiel Übereinstimmung Keine Übereinstimmung
. Ein Punkt steht für ein beliebiges Zeichen an der jeweiligen Position. d. da, das, ds, öde las, was
* Ein Sternchen nach einem Zeichen bedeutet, dass dieses Zeichen null Mal oder öfter enthalten ist. da*s das, ds, daaas dAs, daus
+ Ein Plus nach einem Zeichen bedeutet, dass dieses Zeichen einmal oder öfter vorkommt. da+s das, daaas ds, dAs, daus
? Der davorstehende Ausdruck ist optional. da?ss ds, das dAs, daus
^ Das Caretzeichen steht am Anfang eines regulären Ausdrucks und bedeutet, dass die Suchergebnisse mit dem Zeichen oder der Zeichenfolge beginnen müssen, die auf das Caretzeichen folgen. ^[dl]as das, las adas, olas
$ Das Dollarzeichen ist an das Ende eines regulären Ausdrucks zu setzen und bedeutet, dass die Suchergebnisse mit dem Zeichen oder der Zeichenfolge enden müssen, die vor dem Dollarzeichen stehen. [dl]as$ das, las, doras dass, lass, dasselbe
{A, B} Der davorstehende Ausdruck ist zwischen A und B Mal enthalten, wobei A und B Zahlen sind. d(a{1,2})s das, daas ds, daaas, dAs
[x], [xa], [xa5] Wenn mehrere Zeichen angegeben werden, bedeutet dies, dass nur eines der Zeichen an der jeweiligen Position stehen muss. Grundsätzlich können alle Zeichen in Klammern gesetzt werden, einschließlich der oben beschriebenen Ausdrücke: [xa,$5Gg.] d[ae]s das, des ds, dAs, daaas
[a-z] Die Angabe eines Zeichenbereichs bedeutet, dass ein Zeichen aus diesem Zeichenbereich enthalten sein muss. Oft werden Zeichenbereiche wie a-z, A-Z oder 0-9 verwendet. Verschiedene Bereiche können auch zu einem zusammengefasst [a-zA-Z0-9] oder mit anderen Zeichengruppen (siehe oben) [a-zA-Z,&*] kombiniert werden. d[a-e]g das, des, dbs, dds ds, dAs, dis
[^a-fDEF] Ein einer Zeichengruppe vorangestelltes ^ bedeutet, dass ein Zeichen enthalten sein muss, das nicht Teil dieser Gruppe ist. d[^iou]s das, dAs, des, d$s ds, dis, dos, dus
\s Alle Leerstellen d\ss d s, d[TAB]s ds, das, dass

HINWEIS: Wenn Sie nach einem Zeichen wie "^" oder "$" suchen möchten, das in regulären Ausdrücken eine spezielle Funktion erfüllt, müssen Sie in der Suchanfrage vor dem jeweiligen Zeichen einen umgekehrten Schrägstrich eingeben. Wenn Sie beispielsweise nach dem Zeichen "$" suchen möchten, geben Sie "\$" ein.

Nachstehend finden Sie einige Beispiele, die zeigen, wie reguläre Ausdrücke bei der Suche in Tabellen eingesetzt werden können:

Nach Dollarbeträgen suchen

Geben Sie in das Textfeld "Finden" folgende Zeichenfolge ein: ^\$([0-9,]+)?[.][0-9]+

So können Sie nach Dollarbeträgen suchen, in denen der erste Teil der Zahl aus null oder mehr beliebigen Ziffern zwischen 0 und 9 oder einem Komma besteht, gefolgt von [.]. Der Teil der Zahl nach dem Punkt besteht aus einer oder mehr beliebigen Ziffern zwischen 0 und 9. Bei dieser Suche würden Sie zum Beispiel die folgenden Beträge finden: $4.666, $17.86, $7.76, $.54, $900,001.00, $523,877,231.56

Nach deutschen oder US-amerikanischen Postleitzahlen suchen

Geben Sie den folgenden Ausdruck in die Suchleiste ein: [0-9]{5}(-[0-9]{4})?

Mit diesem Ausdruck können Sie nach fünfstelligen deutschen Postleitzahlen, aber auch nach fünfstelligen US-amerikanischen Postleitzahlen suchen, denen optional noch ein Bindestrich und vier weitere Ziffern nachgestellt sein können.

Nach Namen suchen, die mit einem Kleinbuchstaben beginnen

Geben Sie den folgenden Ausdruck in die Suchleiste ein: ^[a-z].*

Dieser Ausdruck bedeutet, dass der Zelleninhalt mit einem Kleinbuchstaben beginnt, gefolgt von null oder mehr weiteren Buchstaben. Bei dieser Suche würden Sie zum Beispiel folgende Namen finden: leo, tim, gEORG, marTin.

Android-Geräte

Suchen und ersetzen

  1. Öffnen Sie die Tabelle.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol .
  3. Tippen Sie auf Suchen und ersetzen.
  4. Geben Sie oben in das Feld "Suchen" das Wort ein, das Sie ersetzen möchten.
  5. Tippen Sie auf das Eingabesymbol .
  6. Mit den Pfeilen am oberen Bildschirmrand können Sie zwischen den einzelnen Fundstellen navigieren.
  7. Sie können den Suchtext durch einen anderen Text ersetzen, indem Sie den gewünschten Text in das Feld "Ersetzen durch" eingeben.
  8. Tippen Sie auf Ersetzen, um den Suchtext an der aktuell ausgewählten Fundstelle zu ersetzen. Tippen Sie auf Alle, wenn Sie diesen Text an jeder Fundstelle ersetzen möchten.
  9. Tippen Sie auf einen beliebigen Bereich in der Tabelle, wenn Sie mit der Bearbeitung fortfahren möchten.

Hinweis: Die Funktion zum Suchen und Ersetzen in Tabellen ist momentan nur auf Desktopcomputern und Android-Geräten verfügbar.