Spalten und Zellen hinzufügen und verschieben

Sie können in Ihrer Tabelle Spalten, Zeilen oder Zellen hinzufügen, bearbeiten, verschieben oder löschen.

Einzelne Zeilen, Spalten oder Zellen hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf dem Computer eine Tabelle in Google Tabellen.
  2. Wählen Sie eine Zeile, Spalte oder Zelle aus.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zeile, Spalte oder Zelle.
  4. Wählen Sie im eingeblendeten Menü die Option 1 Zeile/Spalte links/rechts/oben/unten einfügen.

Mehrere Zeilen, Spalten oder Zellen hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf dem Computer eine Tabelle in Google Tabellen.
  2. Markieren Sie die Anzahl der Zeilen, Spalten oder Zellen, die Sie hinzufügen möchten. So markieren Sie mehrere Elemente:
    • Mac: Halten Sie die ⌘-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Zeilen oder Spalten. 
    • Windows: Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Zeilen oder Spalten.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zeilen, Spalten oder Zellen.
  4. Wählen Sie im eingeblendeten Menü [Zahl] einfügen oder Zellen einfügen aus. Sie können beispielsweise fünf Zeilen markieren, mit der rechten Maustaste auf den Zeilentitel klicken und dann Zeilen einfügen auswählen.

So fügen Sie über 100 Zeilen in die Tabelle ein:

  1. Scrollen Sie in der Tabelle ganz nach unten.
  2. Geben Sie neben "weitere Zeilen unten" die Anzahl der Zeilen ein, die Sie hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Hinweis: Sie können bis zu 40.000 Zeilen gleichzeitig hinzufügen.

Zeilenhöhe oder Spaltenbreite ändern
  1. Öffnen Sie auf dem Computer eine Tabelle in Google Tabellen.
  2. Wählen Sie die Zeile oder Spalte aus, deren Größe Sie ändern möchten. So markieren Sie mehrere Zeilen oder Spalten:
    • Mac: Halten Sie die ⌘-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Zeilen oder Spalten.
    • Windows: Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Zeilen oder Spalten.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zeilennummer oder den Spaltenbuchstaben.
  4. Klicken Sie auf Zeilenhöhe ändern bzw. auf Spaltenbreite ändern. Wählen Sie dann eine der folgenden Optionen aus:
    • Neue Zeilenhöhe oder Spaltenbreite eingeben
    • An Daten anpassen
  5. Klicken Sie auf OK.

Sie können auch den Rand einer Zeile oder Spalte anklicken und ziehen, um die Größe zu ändern, oder auf den Rand doppelklicken, um die Größe an die Daten anzupassen.

Zeilen, Spalten oder Zellen verschieben

Zeilen oder Spalten verschieben

  1. Öffnen Sie auf dem Computer eine Tabelle in Google Tabellen.
  2. Wählen Sie die Zeilen oder Spalten aus, die Sie verschieben möchten.
  3. Klicken Sie oben auf Bearbeiten.
  4. Wählen Sie aus, in welche Richtung die Zeilen oder Spalten verschoben werden sollen, z. B. Zeile nach oben verschieben.

Sie können eine Zeile oder Spalte auch an eine neue Position ziehen.

Zellen verschieben

  1. Wählen Sie die Zellen aus, die Sie verschieben möchten.
  2. Positionieren Sie den Cursor auf den ausgewählten Zellen, bis ein Handsymbol angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie die Zellen an die gewünschte Position.
Zeilen, Spalten oder Zellen löschen
  1. Öffnen Sie auf dem Computer eine Tabelle in Google Tabellen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Zeile, Spalte oder Zelle.
  3. Wählen Sie im eingeblendeten Menü Zeile löschen, Spalte löschen oder Zellen löschen aus.

Weitere Informationen

 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?