POWER

Gibt die Potenz einer Zahl zurück.

Verwendungsbeispiel

POWER(4;0,5)

POWER(A2;B2)

POWER(2;5)

Syntax

POWER(Basis; Exponent)

  • Basis: Die Zahl, die mit Exponent potenziert werden soll.

    • Wenn Basis negativ ist, muss Exponent eine ganze Zahl sein.
  • Exponent: Der Exponent, mit dem Basis potenziert wird.

Siehe auch

SQRTPI: Gibt die positive Quadratwurzel des Produkts aus Pi und einer gegebenen positiven Zahl zurück.

SQRT: Gibt die positive Quadratwurzel einer positiven Zahl zurück.

LOG10: Gibt den Logarithmus einer Zahl zur Basis 10 zurück.

LOG: Gibt den Logarithmus einer Zahl zu einer angegebenen Basis zurück.

LN: Gibt den Logarithmus einer Zahl zur Basis e (Eulersche Zahl) zurück.

GAMMALN: Gibt den Logarithmus einer angegebenen Gammafunktion mit der Basis e (Eulersche Zahl) zurück.

EXP: Gibt die potenzierte Eulersche Zahl e (~2,718) zurück.

Beispiele

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?