HYPERLINK

Erstellt einen Hyperlink in einer Zelle.

Verwendungsbeispiel

HYPERLINK("http://www.google.com/";"Google")

Syntax

HYPERLINK(URL; [Link_Label])

  • URL – Vollständige URL des Links, in Anführungszeichen, oder Bezug zu einer Zelle, die diese URL enthält

    • Nur bestimmte Link-Typen sind erlaubt: http://, https://, mailto:, aim:, ftp://, gopher://, telnet:// und news://. Alle anderen sind ausdrücklich verboten. Falls ein anderes Protokoll angegeben ist, wird Link_Label in der Zelle angezeigt, nicht aber als Hyperlink.

    • Wenn kein Protokoll angegeben ist, wird http:// angenommen und der URL vorangestellt.

  • Link_Label[optional – standardmäßig URL] – Text, der in der Zelle als Link angezeigt wird, in Anführungszeichen, oder Bezug auf eine Zelle, die dieses Label enthält

    • Wenn Link_Label ein Bezug auf eine leere Zelle ist, wird die URL als Link angezeigt, sofern sie gültig ist, andernfalls als reiner Text.

    • Wenn Link_Label ein leeres Zeichenfolge-Literal ist (""), erscheint die Zelle leer, der Link ist jedoch weiterhin durch Klicken oder Aufrufen der Zelle verfügbar.

Anmerkungen

  • Fehlende Anführungszeichen um URL (oder ggf. Link_Label) rufen einen Fehler hervor.

  • Google Tabellen konvertiert die meisten gültigen URL-Typen automatisch, ohne dass diese Funktion genutzt werden muss.

Beispiele

Erstellt in der Zelle einen Hyperlink für den angegebenen Zelltext.

true
Schulungscenter besuchen

Sie nutzen Google-Produkte wie Google Docs bei der Arbeit oder in einer Bildungseinrichtung? Wir helfen Ihnen mit praktischen Tipps, Lernprogrammen und Vorlagen. Sie werden erfahren, wie Sie auch ohne Office mit Office-Dateien arbeiten, dynamische Projektpläne und Teamkalender erstellen, Ihren Posteingang automatisch organisieren und vieles mehr.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
5744652462592972893
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
35