Schriftart in einer Datei ändern

Wenn Sie ein neues Dokument, eine neue Tabelle oder eine neue Präsentation erstellen, können Sie die Standardschriftart des Textes (Arial) in eine andere Schriftart ändern. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Standardschriftart für alle Dokumente oder Präsentationen ändern.

Schriftart ändern

Computer

Wenn Sie die Schriftart Ihres Textes ändern möchten, klicken Sie in der Symbolleiste auf den Namen der aktuell verwendeten Schriftart und wählen Sie im Drop-down-Menü eine andere Schriftart aus.

Schriftart eines Textabschnittes ändern

So ändern Sie die Schriftart eines bestimmten Dateiabschnittes:

  1. Wählen Sie den Text oder die Tabellenzelle aus, dessen bzw. deren Schriftart Sie ändern möchten.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf den Namen der aktuell verwendeten Schriftart.
  3. Wählen Sie aus der Drop-down-Liste eine neue Schriftart aus.

Die Änderungen werden automatisch auf den ausgewählten Text angewendet.

Android oder iOS
  1. Öffnen Sie das Dokument, die Tabelle oder die Präsentation.
  2. Doppeltippen Sie auf ein Wort oder eine Tabellenzelle, um es bzw. sie auszuwählen. Wenn Sie die Auswahl erweitern möchten, verschieben Sie die blauen Markierungen an die entsprechenden Stellen.
  3. Tippen Sie auf das Formatierungssymbol Format.
  4. Tippen Sie im Bereich "Text" auf die aktuell verwendete Schriftart und wählen Sie eine neue Schriftart aus der Liste.

Sobald Sie eine Option ausgewählt haben, wird der Text entsprechend formatiert. Wenn Sie mit der Bearbeitung des Textes fortfahren möchten, tippen Sie auf eine beliebige Stelle im Dokument.

Standardschriftart für Ihre Dokumente festlegen

So legen Sie eine bevorzugte Schriftart für alle neuen Dokumente bzw. Präsentationen fest:

  1. Öffnen Sie eine Datei und geben Sie Text ein.
  2. Markieren Sie den Text und wählen Sie in der Symbolleiste die Schriftart aus, die Sie als Standardschriftart festlegen möchten.
  3. Klicken Sie auf das Menü Format.
  4. Bewegen Sie die Maus über "Absatzformatvorlagen" und dann über "Normaler Text" und wählen Sie anschließend "Normaler Text" entsprechend aktualisieren aus.
  5. Lassen Sie den Text markiert, klicken Sie erneut auf das Menü Format, bewegen Sie die Maus über "Absatzformatvorlagen" und dann über "Optionen" und wählen Sie Als persönliche Standardstile speichern aus.

Die von Ihnen so festgelegte Schriftart wird in allen neu erstellten Dokumenten oder Präsentationen als Standardschriftart verwendet.

Hinweis: Für Tabellen ist diese Funktion momentan nicht verfügbar.

Schriftarten zur Schriftartenliste hinzufügen

Wenn eine Schriftart nicht in der Schriftartenliste aufgeführt ist, können Sie sie der Liste hinzufügen, sofern Ihre Sprache unterstützt wird.

  1. Klicken Sie auf die aktuell verwendete Schriftart, um die Schriftartenliste zu öffnen.
  2. Klicken Sie unten in der Liste auf Schriftarten hinzufügen.
  3. Suchen Sie nach neuen Schriftarten.
  4. Klicken Sie auf eine Schriftart, um sie der Liste "Meine Schriftarten" hinzuzufügen.
  5. Verwenden Sie die Drop-down-Menüs "Sortieren" und "Anzeigen", um die Schriftarten nach verschiedenen Kriterien zu sortieren und zu filtern.
  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK.

Wenn Sie zu Ihrem Dokument zurückkehren, werden die neuen Schriftarten in der Schriftartenliste hervorgehoben dargestellt.

Unterstützte Sprachen

Wenn in den Spracheinstellungen eine der folgenden Sprachen festgelegt ist, können Sie Ihrer Schriftartenliste weitere Schriftarten hinzufügen:

  • Katalanisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Norwegisch
  • Portugiesisch

 

Mary ist Expertin für Google Docs und Google Drive und die Verfasserin dieser Hilfeseite. Geben Sie ihr unten Feedback zu diesem Artikel.

War dieser Artikel hilfreich?