Titel, Überschriften oder Inhaltsverzeichnisse in Dokumente einfügen

Ein Dokument kann mit verschiedenen Textstilen wie Titeln, Überschriften und einem Inhaltsverzeichnis gegliedert werden. Sie können die Schriftart und Größe des Textes ändern und eigene Stile als Standard festlegen.

Inhaltsverzeichnisse hinzufügen, ändern oder löschen

In einem Inhaltsverzeichnis ist die Struktur des Dokuments ersichtlich. Die einzelnen Elemente des Inhaltsverzeichnisses sind mit den Überschriften oder Titeln des Dokuments verknüpft.

Inhaltsverzeichnis hinzufügen oder löschen
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der das Inhaltsverzeichnis eingefügt werden soll.
  3. Klicken Sie auf Einfügen und dann Inhaltsverzeichnis.
  4. Legen Sie nun fest, wie das Inhaltsverzeichnis aussehen soll.

Um das Inhaltsverzeichnis zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und dann auf Inhaltsverzeichnis löschen.

Inhaltsverzeichnis bearbeiten

Sie können das Inhaltsverzeichnis ändern, indem Sie die Titel und Überschriften im Dokument bearbeiten.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Fügen Sie dem Dokument eine Überschrift hinzu.
  3. Klicken Sie auf Aktualisieren Aktualisieren. Die Änderungen werden im Inhaltsverzeichnis aktualisiert.

Titel oder Überschriften erstellen

Textstil ändern
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Wählen Sie den Text aus, den Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile.
  4. Klicken Sie auf einen Textstil:
    • Normaler Text
    • Titel
    • Untertitel
    • Überschrift 1–6
  5. Klicken Sie auf [Textstil] anwenden.
Eigene Textstile verwenden
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Wählen Sie den Textabschnitt mit dem Stil aus, den Sie verwenden möchten.
  3. Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Normaler Text oder Überschrift 1–6 und dann "Überschrift 1–6" entsprechend aktualisieren.
  4. Der gesamte Text in Ihrem Dokument mit dem gleichen Texttyp, z. B. "Überschrift 4" oder "Normaler Text", wird entsprechend Ihrer Auswahl aktualisiert.

Hinweis: Wenn Sie den Stil von normalem Text ändern, wird auch die Schriftart der Überschriften durch den neuen Stil ersetzt.

Standardstil festlegen und ändern

Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.

  • Standardstil festlegen: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Als persönliche Standardstile speichern.
  • Standardstil anwenden: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Meine Standardstile verwenden.
  • Ursprünglichen Google-Stil wiederherstellen: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Stile zurücksetzen.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?