Videoanzeigenblock erstellen


Videofunktionen in DFP Small Business befinden sich derzeit in einer begrenzten Betaphase.

Führen Sie diese Schritte aus, um einen neuen Videoanzeigenblock in DFP zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf den Tab Inventar und im seitlichen Steuerungsfeld auf Anzeigenblöcke.

  2. Klicken Sie auf Neuer Anzeigenblock und wählen Sie dann Web.

  3. Weisen Sie dem Anzeigenblock einen Namen zu. Der Name darf keine Leerzeichen enthalten, da er in Anzeigen-Tags einfließt. Außerdem kann er nicht mehr geändert werden, sobald Sie den Anzeigenblock gespeichert haben.

  4. Optional: Geben Sie eine Beschreibung für den Anzeigenblock ein.

  5. Geben Sie die Größe Ihres Videoanzeigen-Players ein und dahinter "v", z. B. "400x300v". Das "v" zeigt an, dass es sich um eine Videogröße handelt und dass Videos wiedergegeben werden können, die im VAST-Format gesendet wurden. Achten Sie darauf, dass Sie die Größe Ihres Video-Players in seiner Standardauflösung, nicht in der Vollbildauflösung, eingeben.

  6. Definieren Sie ein Zielfenster. Das Zielfenster gibt an, ob die Zielseite einer Anzeige sich in einem neuen Fenster oder im aktuellen Fenster öffnen soll. Dieser Wert wird als Zielattribut des Anzeigenlinks gesetzt. Geeignete Werte sind z. B.:
    • _top: Die Ziel-URL wird im gesamten Fenster geladen, ohne mögliche Framesets zu berücksichtigen.
    • _blank: Die Ziel-URL wird in einem neuen, noch unbenannten Fenster geöffnet.

  7. Weisen Sie dem Anzeigenblock ein oder mehrere Placements zu, indem Sie neben den entsprechenden Placements auf Hinzufügen klicken.

  8. Klicken Sie auf Speichern.