Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus setzen wir derzeit nur eine begrenzte Zahl von Mitarbeitern ein, um die Gesundheit unserer Support-Spezialisten zu schützen. Deshalb kann es etwas länger als sonst dauern, bis ein Mitarbeiter für Sie Zeit hat. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch auch die Hilfe aufrufen

Daydream View-Controller und -Headset verwenden

Mit dem Daydream-Controller kannst du deine VR-Umgebung in 3D erkunden. Du kannst auf Objekte klicken, in Menüs navigieren und mehr.

Daydream-Controller

Controller diagram

  1. Touchpad: Wische zum Scrollen und drücke zum Klicken.
  2. App-Taste: Die Funktion der App-Taste hängt von der verwendeten App ab. Unter Umständen siehst du hier Menüs, kannst pausieren, zurückwechseln oder den Modus ändern.
  3. Daydream-Taste
  4. Statusleuchte: Eine genaue Beschreibung findest du unten im Abschnitt "Bedeutung der Statusleuchtenmodi".
  5. Lautstärketasten
    • Hinweis: Schließe kein Bluetooth-Headset (auch keine Pixel Buds) an, während du Daydream View verwendest.
  6. Ladeanschluss: Verwende ein USB Typ-C-Ladegerät.
  7. Löcher für ein Armband

Bedeutung der Statusleuchtenmodi

Die Leuchte leuchtet kontinuierlich.

Der Controller ist aufgeladen.

Status light on

Die Leuchte blinkt einmal.

Der Controller ist verbunden und eine Taste wird gedrückt.

Status light click

Beim Drücken der Daydream-Taste blinkt die Leuchte dreimal.

Der Akku des Controllers ist fast leer.

Statusleuchte: schwacher Akku

Die Leuchte blinkt und wird dabei immer heller.

Der Akku des Controllers wird aufgeladen.

Status light charge

Die Leuchte geht mehrmals langsam aus.

Der Controller wird gekoppelt oder stellt eine Verbindung her.

Status light pairing

Die Leuchte blinkt und geht langsam aus.

Die Verbindung zum Controller wurde getrennt.

Status light disconnect

Die Leuchte blinkt.

Die Software des Controllers wird aktualisiert.

Status light update

Controller aufladen

Zum Aufladen des Controllers benötigst du ein USB Typ-C-Ladegerät. Im Lieferumfang von Daydream View sind kein Ladegerät und keine Kabel enthalten.

  • Das Ladegerät ist länder- oder regionsspezifisch.
  • Die Eingangsspannung zwischen Steckdose und Ladegerät liegt zwischen 100 und 240 V AC, die Ausgangsspannung des Ladegeräts liegt bei 5 V DC.
  • Nutzen Sie zum Aufladen Ihres Controllers am besten ein Ladegerät und ein USB Typ-C-Kabel von Google. Durch die Verwendung von nicht zertifiziertem Zubehör kann Ihr Controller Schaden nehmen.
  • Es kann bis zu zwei Stunden dauern, bis der Daydream-Controller vollständig aufgeladen ist.

Ladegeräte und Kabel sind im Google Store erhältlich.

Armband befestigen

1. Drücke den feineren Faden des Armbands zusammen und zieh ihn durch die Löcher unten am Daydream-Controller. Schiebe den Faden dann weiter, bis er auf der anderen Seite wieder herauskommt.

Schlaufe vom Armband
2. Ziehen Sie das andere Ende des Armbands durch die Schlaufe des schmaleren Fadens.

Armband ziehen
3 Pass die Schlaufe an, bis das Armband gut am Handgelenk sitzt.

Armband anpassen

Hinweise

  • Du musst den Controller nicht ausschalten, wenn du den VR-Modus beendest. Die Verbindung wird automatisch getrennt und dadurch der Akkuverbrauch gesenkt.
  • Der Akku kann nicht entnommen werden. Versuch nicht, den Controller zu öffnen.

Daydream View-Headset anpassen

So passt du das Headset an:

  1. Kopfband anpassen: Halte die beiden Plastikringe fest und verschiebe sie. Wenn dein Headset einen oberen Gurt hat, halte den Plastikring fest und verschiebe ihn. Brillenträger sollten ihre Brille unter dem Headset tragen.

  2. Schieb den hinteren Teil des Riemens nach oben oder unten, um die Spannung anzupassen. Achte darauf, dass der Riemen deine Ohren nicht bedeckt. Das Headset sollte bequem auf Stirn und Gesicht sitzen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1027058
false