Anleitung: Verhältnisfeld basierend auf gefilterten Messwerten erstellen

Mit Datenzusammenführung Werte für Felder, die bestimmte Bedingungen erfüllen, berechnen und vergleichen

Ein häufiger Anwendungsfall für Berichte und Datenvisualisierung ist die Darstellung des Verhältnisses von Leistungskennzahlen (Key Performance Indicator, KPI), das sich aus dem Vergleich von zwei Kennzahlen ergibt. Ein Beispiel: Sie analysieren die Abschlussquote eines Onlinekurses für Programmierer. Ein KPI für den Kurs ist die Abschlussquote. In unserem Fall ist sie so definiert:

Kursabschlüsse/Kursanmeldungen

Wenn Ihr Datensatz diese Daten bereits enthält, können Sie das Ergebnis direkt in Data Studio darstellen. Aber was ist, wenn Sie die Abschlussquote im Bericht berechnen oder auf der Grundlage gefilterter Daten darstellen müssen? Die Lösung besteht darin, Daten zusammenzuführen.

In unserem Beispiel liegen folgende Daten vor:

Ereigniskategorie Ereignisaktion Kursnummer Einzelne Ereignisse
Kurszertifikat Download 9 299
Kurs abgeschlossen Nicht bestanden 8 21
Kurs abgeschlossen Nicht bestanden 9 86
Kurs abgeschlossen Bestanden 9 337
Kurs abgeschlossen Nicht bestanden 6 34
Kurs abgeschlossen Bestanden 7 363
Kurs abgeschlossen Nicht bestanden 7 17
Anmeldung Anmelden 8 814
Anmeldung Anmelden 7 475
Anmeldung Anmelden 5 574
Anmeldung Anmelden 9 1.078
Anmeldung Abmelden 6 22

Anleitung

1 Kursabschlüsse berechnen

  1. Fügen Sie dem Bericht eine Kurzübersicht hinzu. Nennen Sie sie Kursabschlüsse.
  2. Legen Sie als Messwert Einzelne Ereignisse fest.
  3. Fügen Sie der Kurzübersicht einen Filter hinzu, damit Ereignisse ohne Abschluss ignoriert werden:
    1. Einschließen: Ereigniskategorie = „Kurs abgeschlossen“
    2. UND
    3. Einschließen: Ereignisaktion = „Bestanden“

Mit den Beispieldaten sieht die Übersicht so aus:

Kursabschlüsse

700

2 Kursanmeldungen berechnen

  1. Fügen Sie dem Bericht eine Kurzübersicht hinzu. Nennen Sie sie Kursanmeldungen.
  2. Legen Sie als Messwert Einzelne Ereignisse fest.
  3. Fügen Sie der Kurzübersicht einen Filter hinzu, damit Ereignisse, die keine Anmeldung sind, ignoriert werden:
    1. Einschließen: Ereigniskategorie = „Anmeldung“
    2. UND
    3. Einschließen: Ereignisaktion = „Anmeldung“

Mit den Beispieldaten sieht die Übersicht so aus:

Kursanmeldungen

2.941

3 Daten aus den Kurzübersichten zusammenführen

  1. Wählen Sie die Kurzübersicht Kursanmeldungen und dann die Kurzübersicht Kursabschluss aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Daten zusammenführen aus.

Dadurch ergibt sich eine neue Kurzübersicht, für die automatisch das Verhältnis zwischen diesen Messwerten berechnet wird:

Abschlussquote des Kurses

23,80 %

 

So erstellen Sie komplexere berechnete Felder oder ändern die Zahlendarstellung:
  1. Wählen Sie die zusammengeführte Kurzübersicht aus.
  2. Bearbeiten Sie den Messwert.
  3. Geben Sie eine neue Formel ein und/oder ändern Sie den Wert im Feld Typ, damit der Typ mit den Daten übereinstimmt.

Example of editing a scorecard.

Learn more about how blending works:

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
102097
false
false