Benutzerdefinierte Suche und Google.com im Vergleich

Im Allgemeinen durchsucht eine benutzerdefinierte Suchmaschine eine von Ihnen festgelegte Menge von Websites. Sie können Ihre benutzerdefinierte Suchmaschine jedoch so konfigurieren, dass sie im gesamten Web sucht. In diesem Fall stimmen Ihre Ergebnisse jedoch voraussichtlich nicht mit den von der Google Websuche zurückgegebenen Ergebnissen überein. Dies hat mehrere Gründe:

  • Auch wenn eine benutzerdefinierte Suchmaschine für die Suche im gesamten Web konfiguriert ist, ist sie dennoch darauf ausgelegt, Ergebnisse aus Ihren eigenen Websites zu bevorzugen.
  • Ihre benutzerdefinierte Suchmaschine umfasst keine Funktionen der Google Websuche wie zum Beispiel OneBoxes, Echtzeit-Suchergebnisse, die universelle Suche, sozialen Funktionen oder personalisierte Ergebnisse.
  • Wenn Ihre benutzerdefinierte Suchmaschine mehr als zehn Websites umfasst, stammen die Ergebnisse möglicherweise aus einer Untergruppe unseres Index und können von den Ergebnissen einer Suche mit dem Operator "site:" unter Google.com abweichen.

Um umfassendere Ergebnisse in Ihrer benutzerdefinierten Suchmaschine zu erhalten, versuchen Sie es mit einer der folgenden Optionen:

  • Wählen Sie auf dem Tab Grundlagen des Steuerfelds unter Einstellungen die Option Nur in eingeschlossenen Websites suchen aus. Achten Sie darauf, auf dem Tab Websites höchstens zehn Websites einzuschließen. Jede von Ihnen hinzugefügte Domain wird in diese Gesamtzahl eingerechnet, Seiten innerhalb dieser Domains jedoch nicht.
  • Wählen Sie auf dem Tab Grundlagen des Steuerfelds unter Einstellungen die Option Im gesamten Web suchen und eingeschlossene Websites hervorheben aus.
  • Fügen Sie innerhalb Ihrer Suchmaschine Suchfilter hinzu, die eine dieser Anforderungen erfüllen.