Bevorzugte Suchergebnisse zum Hervorheben einer Seite in Suchergebnissen einsetzen

Wenn Ihre Site eine neue Webseite mit wichtigem Content enthält, möchten Sie Ihre Besucher wahrscheinlich darauf hinweisen, wenn sie einen für die Seite relevanten Suchbegriff eingeben. Wenn Sie beispielsweise eine neue Funktion auf Ihrer Website veröffentlichen, können Sie sie als bevorzugtes Suchergebnis für die Nutzer hervorheben.

So aktivieren bzw. deaktivieren Sie bevorzugte Suchergebnisse:

  1. Wählen Sie im Steuerfeld die Suchmaschine aus, die Sie bearbeiten möchten. 
  2. Klicken Sie im Menü links auf Suchfunktionen und dann auf den Tab Bevorzugte Suchergebnisse.
  3. Klicken Sie auf den Schieberegler neben "Bevorzugte Suchergebnisse aktivieren", um die Funktion auf AN oder AUS zu setzen. 

So erstellen Sie ein bevorzugtes Suchergebnis:

  1. Wählen Sie im Steuerfeld die Suchmaschine aus, die Sie bearbeiten möchten. 
  2. Klicken Sie im Menü links auf Suchfunktionen und dann auf den Tab Bevorzugte Suchergebnisse.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  4. Geben Sie im Feld Trigger-Anfragen für bevorzugte Suchergebnisse mindestens eine Suchanfrage ein, bei der das bevorzugte Suchergebnis erscheinen soll.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Regulärer Ausdruck, wenn Ihre Trigger-Anfragen reguläre Ausdrücke enthalten. Beispiel:
    • pizza \d{5,5} entspricht allen Suchanfragen mit einer fünfstelligen Postleitzahl, wie "pizza 24768".
    • digitale\skameras? entspricht den Suchanfragen "Digitale Kamera" und "Digitale Kameras".
  6. Geben Sie unter Bevorzugtes Suchergebnis – Titel den Titel des bevorzugten Suchergebnisses ein.
  7. Geben Sie die URL der Webseite ein, die als bevorzugtes Suchergebnis festgelegt werden soll.
  8. Wenn Sie möchten, können Sie außerdem eine Beschreibung des bevorzugten Suchergebnisses und eine Miniaturansicht-URL eingeben. 
  9. Setzen Sie "Aktivieren" auf AN
  10. Optional können Sie auch ein Startdatum und ein Enddatum für das bevorzugte Suchergebnis festlegen.
  11. Klicken Sie auf OK.
Verwenden Sie in der URL des bevorzugten Suchergebnisses $q, um sie an die Suchanfrage anzupassen. Wenn der Titel des bevorzugten Suchergebnisses z. B. "Postleitzahlsuche: $q," lautet, dann sieht ein Nutzer, der 24768 eingibt, "Postleitzahlsuche: 24768."