Kontakte ansehen, gruppieren und teilen

In Google Kontakte können Sie Ihre Kontakte (Personen und Unternehmen) mithilfe von Labels organisieren.

Mit der Kontakte App haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Kontaktinformationen abzurufen. Zum Organisieren der Kontakte stehen Ihnen Labels wie "Freunde" oder "Familie" zur Verfügung.

Gruppe erstellen

  1. Öffnen Sie Google Kontakte.
  2. Klicken Sie links unterhalb von "Labels" auf Label erstellen.
  3. Geben Sie einen Namen ein und klicken Sie dann auf OK.

Kontakte zu einer Gruppe hinzufügen oder aus einer Gruppe entfernen

Kontakte zu einer Gruppe hinzufügen
  1. Öffnen Sie Google Kontakte.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor:
    • Einzelner Kontakt: Klicken Sie das Kästchen neben dem Kontaktnamen an.
    • Mehrere Kontakte: Klicken Sie die Kästchen neben den Kontakten an, die Sie hinzufügen möchten.
    • Alle Kontakte: Klicken Sie das Kästchen neben einem der Kontakte an und klicken Sie links oben auf Aktionen für Auswahl und dann Alle.
  3. Klicken Sie oben auf "Labels verwalten" Label.
  4. Klicken Sie auf das gewünschte Gruppenlabel.
  5. Klicken Sie auf Anwenden.

Tipp: Wenn ein Kontakt mehrere E-Mail-Adressen hat, wird der Labelgruppe nur seine Standard-E-Mail-Adresse hinzugefügt. Wenn Sie die Standard-E-Mail-Adresse für einen Kontakt ändern möchten, können Sie dies in der Kontakte App Kontakte App tun. Dies ist jedoch nur auf Android-Geräten möglich.

Kontakte aus einer Gruppe entfernen
  1. Öffnen Sie Google Kontakte.
  2. Klicken Sie links auf den Namen einer Gruppe.
  3. Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie entfernen möchten, indem Sie die Kästchen neben den entsprechenden Namen anklicken.
  4. Klicken Sie oben rechts auf "Labels verwalten" Label.
  5. Entfernen Sie das Häkchen neben dem Gruppennamen.

Gruppe bearbeiten oder löschen

  1. Öffnen Sie Google Kontakte.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger im Menü links unterhalb von "Labels" auf die Gruppe, die Sie bearbeiten oder löschen möchten.
  3. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.

Gruppen in Gmail verwenden

E-Mails an eine Gruppe senden
  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie links oben auf Schreiben.
  3. Geben Sie im Feld "An" die ersten Buchstaben des Gruppennamens ein. Eine Liste mit Vorschlägen erscheint. Wählen Sie die gewünschte Gruppe aus.
  4. Im Feld "An" werden die Kontakte in der ausgewählten Gruppe angezeigt.
Gruppen erstellen oder bearbeiten

Hinweis: Wenn Sie Gmail am Arbeitsplatz oder in einer Bildungseinrichtung verwenden und jemand Ihnen Zugriff auf sein Gmail-Konto gewährt, können Sie auch Labels für seine Kontakte verwalten.

  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie links oben auf Schreiben.
  3. Klicken Sie auf An, Cc oder Bcc.
  4. Suchen Sie nach einem Kontakt und klicken Sie das Kästchen neben dem Namen an.
  5. Klicken Sie auf Labels verwalten.
  6. Gruppenlabels ändern oder hinzufügen:
    • Wenn Sie den Kontakt zu einem Gruppenlabel hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Gruppenlabel und dann auf Übernehmen.
    • Wenn Sie den Kontakt aus einem Gruppenlabel entfernen möchten, klicken Sie auf das Gruppenlabel und dann auf Übernehmen.
    • Wenn Sie ein neues Label erstellen und hinzufügen möchten, klicken Sie auf Label erstellen. Folgen Sie dann der Anleitung auf dem Bildschirm.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?