Anderen Nutzern Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren

Wenn Sie Google Workspace verwenden, können Sie anderen Nutzern innerhalb Ihrer Domain erlauben, auf Ihre Kontakte zuzugreifen und diese zu verwalten. Diese Bevollmächtigten können dann Kontakte hinzufügen und sie mit Informationen wie Namen, Telefonnummern und Adressen aktualisieren.

Kontaktbevollmächtigte haben jetzt mehr Verwaltungsoptionen. Wenn Sie bereits vor dem letzten Update Bevollmächtigte hatten, haben diese möglicherweise keinen Zugriff mehr, wenn Sie sie nicht noch einmal genehmigt haben. Sie können sie aber jederzeit neu einladen.

Wichtig: Wenn jemand Zugriff auf Ihre Kontakte hat, kann er nicht automatisch auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen.

Anforderungen

Kontakte delegieren

  1. Rufen Sie Google Kontakte auf.
    • Achten Sie darauf, dass Sie im Konto Ihres Unternehmens oder Ihrer Bildungseinrichtung angemeldet sind.
  2. Klicken Sie rechts oben auf die Einstellungen Und dann Zugriff an andere Nutzer delegieren.
  3. Klicken Sie auf Bevollmächtigte einladen.
  4. Geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, der Sie die Berechtigung zum Verwalten Ihrer Kontakte erteilen möchten.
    • Tipp: Sie können bis zu 25 durch Kommas getrennte Namen eingeben.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Die eingeladenen Nutzer können jetzt auf Ihre Kontakte zugreifen.

Hinweis: Delegierte Kontakte können nicht über die Kontakte App auf einem Mobilgerät aufgerufen und bearbeitet werden.

Was Bevollmächtigte tun können und was nicht

Bevollmächtigte können Folgendes:

  • Neue Kontakte über die Schaltflächen „Kontakt erstellen“ oder „Neuer Kontakt“ hinzufügen.
  • Kontakte in der Liste der delegierten Kontakte bearbeiten oder löschen.
  • Über die Suchleiste nach Kontakten suchen.
  • Änderungen rückgängig machen.
  • Labels in der Liste der delegierten Kontakte hinzufügen, bearbeiten und löschen.
  • „Weitere Kontakte“ verwalten.

Bevollmächtige können Folgendes nicht:

  • Kontakte importieren.
  • Kontakte exportieren oder weiterleiten.
  • Doppelte Kontakte suchen und zusammenführen.
  • Einstellungen ändern.
  • Kontakte im Papierkorb ansehen oder daraus löschen.

An Sie delegierte Kontakte verwalten

Wenn eine andere Person in Ihrer Organisation Ihnen Zugriff auf Kontakte gewährt, können Sie diese über Ihr Konto verwalten.

  1. Rufen Sie Google Kontakte auf.
    • Achten Sie darauf, dass Sie im Konto Ihres Unternehmens oder Ihrer Bildungseinrichtung angemeldet sind.
  2. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite den Namen einer Person aus, die ihre Kontakte an Sie delegiert hat.
    • Sie können jetzt die Kontakte dieser Person verwalten.
  3. Wenn Sie Kontakte hinzufügen oder bearbeiten, werden diese entsprechend in der Kontaktliste der anderen Person aktualisiert. Ihre eigenen Kontakte werden nicht aktualisiert.

Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

  • Kontakte dieser Person bearbeiten oder löschen und neue Kontakte hinzufügen.
  • Über die Suchleiste in den Kontakten der Person nach bestimmten Kontakten suchen.
  • Wenn Sie nach einem delegierten Kontakt suchen, der dieselbe E-Mail-Adresse oder denselben Namen wie ein Verzeichniskontakt hat, zeigt die Autovervollständigung den Verzeichniskontakt an.
  • (ab November 2023) Labels für Kontakte der Person hinzufügen, bearbeiten und löschen.
  • (ab November 2023) Weitere Kontakte der Person verwalten.

Wenn Sie zwischen mehreren Personen wechseln möchten, die ihre Kontakte an Sie delegiert haben, wählen Sie den entsprechenden Namen aus. Sie können nur Kontakte der ausgewählten Person überprüfen und verwalten.

An Sie delegierte Kontakte suchen

Wenn viele Kontakte an Sie delegiert wurden, müssen Sie möglicherweise die Kontaktliste durchsuchen, um schnell einen Kontakt zu finden. Das geht so:

  1. Rufen Sie Google Kontakte auf.
    • Achten Sie darauf, dass Sie im Konto Ihres Unternehmens oder Ihrer Bildungseinrichtung angemeldet sind.
  2. Klicken Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü Und dann Delegierte Kontakte und dann auf den Namen der Person, die ihre Kontakte an Sie delegiert hat.
  3. Geben Sie im Suchfeld oben den Namen oder die E-Mail-Adresse des Kontakts ein, nach dem Sie suchen möchten, und drücken Sie die Eingabetaste.

Hinweis: Wenn Sie nach einem delegierten Kontakt suchen, der dieselbe E-Mail-Adresse oder denselben Namen wie ein Verzeichniskontakt hat, zeigt die Autovervollständigung den Verzeichniskontakt an.

Weitere Informationen

Kontaktdaten speichern, wenn Sie mit Personen interagieren

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
4363806715526491252
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true