Automatische Nutzerverwaltung

Mithilfe der automatischen Nutzerverwaltung können Sie in der Google Admin-Konsole für alle unterstützten Anwendungen Änderungen an Nutzeridentitäten speichern. Diese Funktion kann allerdings erst verwendet werden, wenn für die Apps die SAML-basierte Einmalanmeldung (SSO) konfiguriert wurde. 

Für wie viele Apps sich die SSO einrichten lässt, ist vom Abo abhängig:

  Cloud Identity Free Cloud Identity Premium
Maximal mögliche Apps 0 Alle

 

Ein Wechsel zu einem Abo mit einer niedrigeren Anzahl maximal möglicher Apps hat keine Auswirkungen auf bereits konfigurierte Anwendungen. Sie können jedoch erst dann wieder Apps für die Nutzerverwaltung hinzufügen, wenn die Anzahl durch manuelles Entfernen unter der Grenze liegt.

Wie Sie die Nutzerverwaltung einrichten und konfigurieren, richtet sich nach der App. Mit einem Klick auf eine Anwendung erhalten Sie weitere Informationen zu deren Einrichtung. Diese Liste enthält alle Anwendungen, die für die Nutzerverwaltung vorkonfiguriert sind:

Vorkonfigurierte Anwendungen für die Nutzerverwaltung

Preconfigured apps for user provisioning N through Z