Organisationsnamen ändern

Sie können den in den Google-Diensten angezeigten Namen Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation ändern. Zunächst entspricht er dem Namen der Domain, mit der Sie sich für den Google-Dienst registriert haben. Sie müssen diesen Namen jedoch nicht weiterverwenden. Es bietet sich vor allem an, ihn zu ändern, wenn Sie einem Konto weitere Domains hinzufügen.

Den Anzeigenamen der Organisation ändern

So ändern Sie den Namen, der Nutzern in Diensten z. B. beim Freigeben von Dateien angezeigt wird:

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Unternehmensprofil und dann Profil.
  3. Geben Sie neben Name der Organisation einen neuen Namen ein.
  4. Klicken Sie unten auf Speichern.

Oberste Organisation in der Admin-Konsole umbenennen

Wenn Sie die oberste Organisationseinheit in der Admin-Konsole umbenennen möchten, geben Sie einfach der gesamten Organisation einen neuen Namen. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Organisationsstruktur ändern.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?