Chromecast kann in der Google Home App nicht gefunden werden

Wenn Ihr Mobilgerät den Chromecast während der Einrichtung nicht finden kann, versuchen Sie es mit den folgenden Lösungsvorschlägen.

Wenn das Problem während der Einrichtung auftritt

Schritt 1: Internetverbindung prüfen

  1. Achten Sie darauf, dass der Chromecast maximal vier bis sechs Meter vom Computer, Smartphone oder Tablet entfernt ist, auf dem er eingerichtet werden soll.
  2. Prüfen Sie die Farbe der LED:
    • Am Chromecast sollte beim Starten eine weiße LED blinken.
    • Die Farbe der LED sollte sich ändern, wenn das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.
  3. Weitere Informationen zum Status der LED finden Sie hier. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  4. Überprüfen Sie, ob der Fernseher "Einrichten" anzeigt. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Prüfen Sie, ob andere Netzwerke sichtbar und in Reichweite sind, einschließlich Ihres privaten WLAN. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  6. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer oder Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist. Falls ja, überprüfen Sie, ob der Computer oder das Mobilgerät nur über WLAN und nicht über ein Ethernetkabel verbunden ist. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  7. [Nur Android-Geräte] Wenn Sie ein Android-Gerät mit Android Marshmallow verwenden, muss die Option "Standortdienste" AKTIVIERT sein.
  8. [Nur iPhone/iPad] Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, kontrollieren Sie, ob Bluetooth AKTIVIERT ist.

Schritt 2: Schritte zur Fehlerbehebung

  1. Schließen Sie die Google Home App und öffnen Sie sie wieder. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie die WLAN-Funktion auf dem Gerät, das für die Einrichtung verwendet werden soll, und öffnen Sie dann nochmal die Google Home App. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  3. Versuchen Sie, Chromecast mit einem anderen Gerät einzurichten. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen 

Sie haben zwei Möglichkeiten, Chromecast auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Wichtig: Dabei werden Ihre Daten gelöscht. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

Über Chromecast

Chromecast (1st Gen) Chromecast (1. Generation)

Verbinden Sie Ihren Chromecast mit dem Fernseher und halten Sie die Taste auf dem Chromecast mindestens 25 Sekunden bzw. so lange gedrückt, bis die LED auf dem Gerät zu blinken beginnt, der Fernsehbildschirm schwarz wird und ein Neustart erfolgt. 

 Chromecast (2. Generation), Chromecast oder Chromecast Ultra

Verbinden Sie Ihren Chromecast mit dem Fernseher und halten Sie die Taste an der Seite von Chromecast gedrückt. Daraufhin beginnt die LED, orange zu blinken. Wenn sie weiß leuchtet, lassen Sie die Taste los. Dann wird Chromecast neu gestartet.

Über die Google Home App

 Chromecast mit Google TV

Mit der Chromecast-Sprachfernbedienung

  1. Wählen Sie rechts oben auf dem Fernseher Ihr Profil und dann Einstellungen  aus.
  2. Wählen Sie System und dannInfo und dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen aus.

Über Chromecast

  1. Verbinden Sie Chromecast mit dem Fernseher und schalten Sie ihn ein. Halten Sie die Taste auf der Rückseite des Geräts gedrückt. Daraufhin beginnt die LED, gelb zu blinken.
  2. Wenn sie dauerhaft weiß leuchtet, lassen Sie die Taste los. Dann wird Chromecast zurückgesetzt.
Chromecast (1st Gen) Chromecast (1. Generation)

Über die Google Home App

Hinweis: Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie weiterhin Zugriff auf das Netzwerk haben, in dem Chromecast eingerichtet wurde.  

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie auf Ihren Chromecast und dann Einstellungen .
  3. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menüund dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Über Chromecast

Verbinden Sie Ihren Chromecast mit dem Fernseher und halten Sie die Taste auf dem Chromecast mindestens 25 Sekunden bzw. so lange gedrückt, bis die LED auf dem Gerät zu blinken beginnt, der Fernsehbildschirm schwarz wird und ein Neustart erfolgt. 
 Chromecast (2. Generation), Chromecast (3. Generation) oder Chromecast Ultra

Über die Google Home App

Hinweis: Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie weiterhin Zugriff auf das Netzwerk haben, in dem Chromecast eingerichtet wurde.  

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie auf Ihren Chromecast und dann Einstellungen .
  3. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menüund dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Über Chromecast

Verbinden Sie Ihren Chromecast mit dem Fernseher und halten Sie die Taste an der Seite von Chromecast gedrückt. Daraufhin beginnt die LED, orange zu blinken. Wenn sie weiß leuchtet, lassen Sie die Taste los. Dann wird Chromecast neu gestartet.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben