Die Google Home App

Mit der Google Home App Google Home App können Sie Google Nest- und Google Home-Lautsprecher und ‑Displays sowie Chromecast einrichten und steuern. Tausende kompatible Leuchten, Kameras, Lautsprecher und viele weitere Geräte lassen sich so über eine einzige App bedienen. Außerdem können Sie sich Erinnerungen und neue Benachrichtigungen anzeigen lassen. Die Google Home App ist auf Android-Smartphones und -Tablets sowie auf iPhones und iPads verfügbar.

Die neueste Version der Google Home App Google Home App herunterladen

Sie können die Google Home App Google Home App im Google Play Store herunterladen oder aktualisieren.

Die Google Home App Google Home App verwenden

Mit der Google Home App Google Home App können Sie Folgendes tun:

Tab „Zuhause“ 

Auf dem Tab „Zuhause“  können Sie Ihre Lautsprecher, Displays, Ihren Chromecast und andere Smart-Home-Geräte steuern. Außerdem lassen sich neue Geräte einrichten und Sie können sich alle Geräte nach Räumen sortiert ansehen.

Zuhause

Oben in der Home App wird der Name Ihres Zuhauses angezeigt. Wenn Sie mehr als ein Zuhause eingerichtet haben, tippen Sie auf einen Namen, um zum entsprechenden Zuhause zu wechseln.

Schnellaktionen

Hier finden Sie allgemeine Steuerelemente für Ihr gesamtes Zuhause. Jede Schaltfläche dient als Steuerelement für ein Gerät, einen Dienst oder eine Gruppe von Geräten. Die Funktion der jeweiligen Schaltfläche hängt davon ab, welches Gerät gesteuert wird und welchen Status dieses Gerät gerade hat.

 Lampen – Hiermit werden Ihre intelligenten Lampen ein- oder ausgeschaltet. Steuert alle Lampen in Ihrem Zuhause oder nur die in einem bestimmten Raum.

 Medien – Zeigt die gerade abgespielten Medien und das Gerät an, auf dem sie abgespielt werden. Wenn Sie mehrere Geräte haben, können Sie festlegen, dass die Medien von einem Gerät auf ein anderes gestreamt werden. Sie können die Medien mit nur einem Fingertipp starten oder stoppen.

 Zuhause anrufen – Ruft Ihr Zuhause an, um alle mit Duo verknüpften Geräte klingeln zu lassen.

 Nachricht – Sie können eine Nachricht von der Google Home App an Lautsprecher mit integriertem Assistant und Smart Displays senden.

 Thermostat – Ruft die Einstellungen für Ihren Thermostat auf. Wenn Sie mehr als einen intelligenten Thermostat haben, können Sie auswählen, welcher davon gesteuert werden soll.

 Kameras – Sie haben die Möglichkeit, sich den Videofeed Ihrer Kamera anzusehen. Wenn Sie mehr als eine Kamera haben, können Sie auswählen, welche davon angezeigt werden soll.

 WLAN – Führt Geschwindigkeitstests durch und verwaltet Ihr Nest Wifi-, Google Wifi- oder OnHub-Netzwerk und die zugehörigen Einstellungen.

 Abläufe – Erstellt und verwaltet Abläufe für Ihr Gerät.

 Einstellungen – Über dieses Symbol werden die Einstellungen für Ihr Zuhause geöffnet.

 Aktion-Chips – Sie können Smart-Home-Geräte schnell verbinden, Mediendienste verknüpfen und andere empfohlene Maßnahmen ergreifen.

Geräte in meinem Zuhause

Räume

Lautsprecher, Displays, Chromecast und andere Smart-Home-Geräte werden nach Raum aufgelistet. Wenn Sie die Steuerelemente für ein Gerät öffnen möchten, halten Sie die entsprechende Gerätekachel gedrückt. Einige Steuerelemente sind eventuell auf der Gerätekachel selbst verfügbar.

In meinem Zuhause

Hier werden Geräte aufgeführt, die sich zwar in Ihrem Zuhause befinden, aber im Moment noch keinem Raum zugewiesen sind. Wenn Sie die Steuerelemente für ein Gerät öffnen möchten, halten Sie die entsprechende Gerätekachel gedrückt. Sie können über den Steuerungsbildschirm auf die Geräteeinstellungen  und auch auf die Raumeinstellungen zugreifen.

Gruppen

Hier werden Lautsprechergruppen in Ihrem lokalen WLAN angezeigt. Wenn Sie die Steuerelemente für eine Lautsprechergruppe aufrufen möchten, tippen Sie auf „Medien“ .

Weitere Übertragungsgeräte

Hier finden Sie Geräte, die mit Ihrem lokalen WLAN verbunden sind, aber nicht zu Ihrem Zuhause hinzugefügt wurden.

Gerätesteuerung

Halten Sie auf dem Tab „Zuhause“  die Kachel Ihres Geräts gedrückt, um alle zugehörigen Einstellungen zu konfigurieren oder aufzurufen. Verschiedene Gerätetypen haben unterschiedliche Steuerelemente und einige Steuerelemente können auf der Gerätekachel selbst verfügbar sein.

  • Google Nest- und Google Home-Lautsprecher und ‑Displays – Hiermit können Sie die Lautstärke und die EQ-Einstellungen des Lautsprechers regeln oder allgemeine Einstellungen aufrufen. Außerdem können Sie einen Song, einen Podcast oder ein Hörbuch abspielen und pausieren, darin vor- oder zurückspringen oder das Streaming beenden.
  • Chromecast-Geräte – Hiermit können Sie die Lautstärke des Bildschirms steuern oder die Einstellungen aufrufen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein Video, einen Film oder eine TV-Sendung wiederzugeben und zu pausieren, darin vor- oder zurückzuspringen oder das Streaming zu beenden.
  • Lampen – Sie können intelligente Lampen ein- und ausschalten und ihre Helligkeit anpassen, falls dies unterstützt wird.
  • Thermostat – Hier können Sie den Sollwert des Thermostats einstellen, den Modus ändern und die Umgebungstemperatur ablesen. Je nach Thermostatmodell lassen sich möglicherweise weitere Einstellungen ändern.
  • Intelligente Steckdosen – Sie können eine intelligente Steckdose ein- und ausschalten.
  • Kameras – Hier können Sie sich den Stream von Kameras ansehen.
  • Lautsprechergruppen – Hier können Sie auf die Einstellungen der Gruppe zugreifen.

Feed 

Auf dem Tab Feed  erhalten Sie Benachrichtigungen zu wichtigen Geräteaktivitäten und Erinnerungen.

Kontomenü

Wählen Sie rechts oben in der Home App Ihr Konto aus, um die folgenden Einstellungen aufzurufen:

Add another account image Weiteres Konto hinzufügen – Tippen Sie dafür auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Konto. Hier können Sie Geräte und Dienste einrichten, Haushaltsmitglieder hinzufügen sowie Lautsprechergruppen und ein weiteres Zuhause erstellen.

 Konten auf diesem Gerät verwalten – Tippen Sie dafür auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Konto. Hier können Sie Konten hinzufügen oder entfernen.

 Einstellungen der Home App – Hier lassen sich allgemeine Einstellungen, die Einstellungen für Datenschutz und Rechtliches sowie die App-Einstellungen verwalten.

  • E-Mail-Benachrichtigungen – E-Mail-Benachrichtigungen verwalten
  • Gespeicherte WLANs löschen – alle gespeicherten WLANs löschen
  • App-Standorte löschen – gespeicherte Standorte löschen
  • Verbindungen zu Drittanbietern – auswählen, welche Daten Sie mit Google Nest-Partnern teilen möchten
  • Kundensupportcode – Code zur Weitergabe an den Kundensupport zur Problembehebung
  • Such- und Wiedergabeverlauf – Ihren Such- und Wiedergabeverlauf verwalten
  • Google Nest: FAQs zum Datenschutz – weitere Informationen zum Datenschutz
  • Ergänzende Nutzungsbedingungen für Nest
  • Open-Source-Lizenzen
  • App-Info – App-Version ansehen
  • Google App-Einstellungen – Ihre Google App-Einstellungen ansehen
  • App im Google Play Store bewerten

 Assistant-Einstellungen – Hier verwalten Sie die Einstellungen für Google Assistant, die Google Assistant-Dienste und die mit Assistant verknüpften Geräte.

 Meine Aktivitäten – Hier rufen Sie Ihre Google Assistant-Aktivitäten ab und verwalten sie.

Hilfe – Hier finden Sie die Chromecast- oder Google Nest-Hilfe. Darin erhalten Sie Antworten auf Fragen und finden Informationen zur Fehlerbehebung.

 Feedback – Hier können Sie Feedbackberichte für Lautsprecher, Displays, Chromecast und Geräte mit integrierter Chromecast-Technologie senden.

Einstellungen fürs Zuhause 

Allgemein

  • Informationen zum Zuhause – Hier können Sie den Alias und die Adresse Ihres Zuhauses verwalten.
  • Haushalt – Hier lassen sich Haushaltsmitglieder verwalten.
  • Räume und Gruppen – Hier können Sie sich Räume und Geräte in Ihrem Zuhause ansehen.
  • Datenschutzeinstellungen – Hier können Sie unter anderem die Einstellungen für die Datennutzung und die Datenschutzeinstellungen für Ihren Haushalt prüfen und anpassen.

Funktionen

  • Benachrichtigungen – Hier wählen Sie aus, welche App-Benachrichtigungen Sie erhalten möchten.
  • Digital Wellbeing – Hier können Sie die Einstellungen für Digital Wellbeing verwalten.
  • Nest Wifi – Hier können Sie Name, Passwort und Einstellungen des Nest Wifi-, Google Wifi- oder OnHub-Netzwerks verwalten.
  • Google Assistant – Hier können Sie Ihre Google Assistant-Einstellungen verwalten.
  • Anwesenheitserkennung – Hier lässt sich verwalten, welche Geräte ermitteln können, ob jemand zu Hause ist oder alle abwesend sind.
  • Nest Aware  Hier können Sie Abo und Funktionen verwalten (nur für migrierte Konten).

Dienste

  • Video – Hier legen Sie Ihren bevorzugten Foto- und Videoanbieter fest.
  • Musik – Hier wählen Sie den Musik-Streamingdienst aus, der als Standard verwendet werden soll.
  • Radio – Hier können Sie Ihre Radiodienste verknüpfen.
  • Live-TV – Hier können Sie Live-TV-Dienste verknüpfen.
  • Podcasts – Hier können Sie Ihren bevorzugten Podcast-Dienst auswählen.
  • Kommunikation – Hier können Sie Anrufeinstellungen ansehen und verwalten.
  • Notizen und Listen – Hier können Sie sich Ihre Notizen und Listen ansehen und sie verwalten.
  • Mit Geräten von Google kompatibel – Hier lassen sich Dienste, die mit Geräten von Google kompatibel sind, verknüpfen und verwalten.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
85561
false