Toneinstellungen

Auf dem Chromecast Audio werden bei Nutzeraktionen Töne ausgegeben. Hier erfahren Sie, wie Sie die Wiedergabetöne anpassen können:

Wiedergabetöne

Stream beginnen

Zu Beginn eines Streams ertönt auf dem Chromecast Audio eine kurze Melodie. Damit wird signalisiert, dass die Verbindung hergestellt wurde und die Wiedergabe gleich beginnt. Sie können auch die Lautstärke auf den gewünschten Wert einstellen, bevor die Musik wiedergegeben wird. Hinweis: Wie lange es dauert, bis die Musik wiedergegeben wird, hängt von der App ab, die Sie zum Streamen verwenden.

Lautstärke ändern

Wenn Sie die Lautstärke Ihres Chromecast Audio über die Musik-App oder die Google Home App ändern, bestätigt Chromecast Audio die Änderung mit einem kurzen Ton.

Wiedergabetöne deaktivieren

  1. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone oder Tablet mit demselben WLAN verbunden ist wie Ihr Chromecast.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  3. Tippen Sie auf Ihren Chromecast Audio.
  4. Tippen Sie rechts oben auf dem Bildschirm auf Einstellungen .
  5. Deaktivieren Sie Wiedergabetöne.

Full Dynamic Range

Chromecast Audio unterstützt Ausgabequalität in Full Dynamic Range. Damit können hochwertige, professionelle Audiogeräte wie Hi-Fi-Anlagen, AV-Receiver und Monitorlautsprecher optimale Klangqualität liefern.

Wenn Sie Chromecast Audio über ein 3,5-mm- oder RCA-Analogkabel an ein solches Audiosystem anschließen (Kompatible Kabel finden Sie hier.), können Sie die Option "Full Dynamic Range" auf Chromecast Audio folgendermaßen aktivieren:

  1. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone oder Tablet mit demselben WLAN verbunden ist wie Ihr Chromecast.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  3. Tippen Sie auf Ihren Chromecast Audio.
  4. Tippen Sie rechts oben auf dem Bildschirm auf Einstellungen .
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie Full Dynamic Range.

Hinweis: Viele herkömmliche Lautsprechersysteme wie Computer-, Docking-, Bluetooth- und tragbare Lautsprecher sind nicht für einen derartige "Full Dynamic Range" gedacht. Dies hat zur Folge, dass die Lautstärke sehr hoch ist und die Töne etwas verzerrt klingen. In diesen Fällen sollten Sie diese Einstellung nicht aktivieren. 

Wenn Sie Chromecast Audio über eine optische Schnittstelle verbinden, wird Full Dynamic Range automatisch aktiviert. Kompatible Verbindungskabel finden Sie hier. In diesem Fall können Sie Full Dynamic Range nicht deaktivieren – die Funktion bleibt immer aktiviert.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben