Bedienungshilfen in der Google Cast App auf Android-Smartphones und -Tablets

Die Google Home App für Android unterstützt die folgenden Bedienungshilfen, um Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen die Nutzung ihres Android-Geräts mit Chromecast oder Chromecast Audio zu erleichtern:

  • TalkBack ist ein vorinstallierter Screenreader-Dienst von Google für Nutzer mit Sehbehinderung. Mit TalkBack erhalten Sie gesprochenes Feedback zu Aktionen, wie etwa dem Öffnen einer App, und zu Ereignissen, wie zum Beispiel Benachrichtigungen.
  • Vergrößerungsbewegungen sind eine Bedienungshilfe, mit der Sie Inhalte auf dem Bildschirm kurzzeitig vergrößern können. Außerdem ermöglicht der Vergrößerungsmodus das bequeme Zoomen und Schwenken des Bildschirms. Durch die Option "Großer Text" wird die Schriftgröße auf Ihrem Gerät vergrößert. Diese Einstellung ist für Nutzer mit eingeschränkter Sehkraft hilfreich.
  • BrailleBack ist eine Bedienungshilfe in Form eines Add-ons, das blinden Nutzern die Verwendung von Braillegeräten ermöglicht. Zusammen mit der TalkBack App bietet dieser Dienst eine Kombination aus Braille- und Sprachfunktionen. Über die App können Sie eine unterstützte Braillezeile per Bluetooth mit Ihrem Gerät verbinden. Die Bildschirminhalte werden auf der Braillezeile ausgegeben und Sie können über die Tasten der Braillezeile auf Ihrem Gerät navigieren und mit ihm interagieren. Sie können auch Text über die Brailletastatur eingeben.
  • Reaktionszeit Berühren/Halten ist eine Bedienungshilfe für motorisch eingeschränkte Nutzer. Hierbei stehen eine kurze, mittlere und lange Reaktionszeit zur Auswahl. So haben Sie genug Zeit, um durch die Funktionen einer App zu navigieren.
  • Schalterzugriff ist eine Bedienungshilfe, bei der zur Steuerung Ihres Geräts anklickbare Elemente nacheinander markiert werden, sodass Sie diese auswählen können. Das ist durch konfigurierbare Tastenkombinationen möglich.
  • Die Funktion Untertitel liefert Ihnen Informationen zu Bildschirminhalten bei eingeschränktem Hörvermögen. Mit dieser Bedienungshilfe werden Untertitel angezeigt. Bei der Untertitelung erscheinen alle hörbaren Geräusche auf dem Bildschirm als weißer Text auf schwarzem Hintergrund.
  • Die Bedienungshilfe Großer Text erleichtert Ihnen bei eingeschränktem Sehvermögen oder bei Leseschwächen das Lesen von Texten, da diese auf dem Bildschirm größer erscheinen.
  • Text mit hohem Kontrast (Testfunktion) ist eine neue Bedienungshilfe, bei der der Farbkontrast zwischen Text und Hintergrund erhöht wird, wodurch der Text besser lesbar wird. Meist wird dabei weißer Text vor einem dunkleren Hintergrund verwendet.
  • Ein/Aus beendet Anruf ist für Nutzer konzipiert, die Anrufe lieber mit einer Taste am Gerät beenden.
  • Bildschirm automatisch drehen ermöglicht das praktische, freie Drehen des Bildschirms. Wenn Sie diese Funktion deaktivieren, wird der Bildschirm nicht mehr gedreht.
  • Passwörter aussprechen ist eine Funktion, die Sie nur aktivieren sollten, wenn es absolut erforderlich ist. Hinweis: Wenn Sie diese Funktion immer eingeschaltet lassen, kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen.
  • Bei der Bedienungshilfe Text-in-Sprache wird das Google-Modul Text-in-Sprache dazu verwendet, Text in Sprache umzuwandeln. Das erleichtert Ihnen die Nutzung von Smartphone und Apps bei eingeschränktem Sehvermögen.

Aufgrund der folgenden Upgrades funktionieren alle oben genannten Funktionen in der Google Home App besser denn je:

  • Aussagekräftige Labels für Bilder und Steuerelemente
  • Erreichen aller ausführbaren Steuerelemente und Inhalte durch Links-Rechts-Wischen in TalkBack
  • Einrichtungsanleitung für Chromecast Audio in Audio- und auch in visueller Form verfügbar
  • Eingabefehler des Nutzers wird ermittelt und in Textform beschrieben
  • Hoher Kontrast zwischen Text/Bildern und Hintergrund
  • Einrichten des Chromecast-Geräts ohne Ton möglich, außer im Fall von Chromecast Audio
  • Einrichten des Geräts mit hohem Kontrastmodus und aktivierter Bildschirmvergrößerung möglich
  • Einrichten des Gerät mit eingeschaltetem Screenreader möglich, außer für Chromecast
  • Zielelementgröße groß genug für Nutzer mit feinmotorischen Beeinträchtigungen
  • Nutzbarkeit aller Funktionen und Inhalte sogar bei Vergrößerung um 200 %
  • Nutzer können Fehler rückgängig machen
Weitere Informationen finden Sie in der Android Accessibility-Hilfe.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?