Kontakt zum Google Chromecast Supportteam aufnehmen.

Für Chromecast optimierte Website im Vergleich zum Streamen eines Tabs

Einige Websites sind für Chromecast optimiert, damit sie die bestmögliche Leistung bieten. YouTube, Netflix, Google Play Filme, Google Play Musik und viele weitere sind bereits für Chromecast optimiert und es kommen ständig neue hinzu.

Woran erkenne ich, dass eine Website für Chromecast optimiert ist?

Auf der Website erscheint im Video- oder Audioplayer das Cast-Symbol Inactive cast extension . Bei Websites, die nicht für Chromecast optimiert sind, können Sie den Tab streamen, um sich die Inhalte anzusehen.

Vorteile von für Chromecast optimierten Websites

Auf für Chromecast optimierten Websites spricht vieles dafür, die Steuerelemente der Website selbst zu verwenden, statt einfach den Tab für die Website zu streamen. 

  • Bessere Qualität: Für Chromecast optimierte Websites bieten qualitativ hochwertige Inhalte, die sich am besten zur Wiedergabe auf Fernsehern eignen. Das bedeutet oft, dass Sie sich Inhalte in einer Full-HD-Auflösung von 1080p ansehen können. Für manche Inhalte ist möglicherweise sogar 5.1-Surround-Sound verfügbar, sofern dieser vom Fernseher oder Receiver unterstützt wird. Beim Streamen von Tabs ist die maximale Auflösung auf 720p beschränkt, sofern diese Auflösung von Ihrem Computer unterstützt wird.
  • Akkulaufzeit und Computerauslastung: Für Chromecast optimierte Websites spielen Inhalte direkt auf Chromecast-Geräten ab, sodass Ihr Computer keinerlei Informationen verarbeiten muss. Das Streamen eines Tabs hingegen nimmt viel Computerleistung in Anspruch, weshalb die Funktion nicht von allen Computern unterstützt wird.
  • Unabhängige Wiedergabe: Wenn Sie Inhalte von für Chromecast optimierten Websites streamen, können Sie Ihren Computer ausschalten oder zuklappen. Beim Streamen von Tabs muss Ihr Computer während der gesamten Wiedergabe eingeschaltet bleiben.

Für Chromecast optimierte Websites versuchen in der Regel, automatisch vom Streamen eines Tabs auf einen optimierten Betriebsmodus umzustellen, wenn Sie beim Besuch der Website bereits einen Tab streamen.

Das Streamen von Tabs stellt zwar eine sehr nützliche Funktion für Websites dar, die nicht für Chromecast optimiert sind. Wenn Sie allerdings das Cast-Symbol Inactive cast extension im Videoplayer einer Website sehen, sollten Sie diese Option nutzen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
85561
false