Chromecast einrichten (3. Generation oder älter)

In der Google Home App sehen Sie eine Anleitung mit den einzelnen Schritten zur Einrichtung von Chromecast. Die Anleitung gilt auch für Chromecast und Chromecast Ultra.

Wenn Sie Ihren Chromecast bereits auf einem Mobilgerät eingerichtet haben und sich alle Geräte im selben WLAN befinden, müssen Sie die Einrichtung auf keinem weiteren Mobilgerät wiederholen.

Für eine interaktive Anleitung tippen

Hinweis: Die Einrichtung von Chromecast auf einem Computer wird nicht mehr unterstützt. Verwenden Sie stattdessen ein Mobilgerät.

Voraussetzungen

  • Einen Chromecast (3. Generation oder älter)
  • Die aktuelle Version der Google Home AppGoogle Home App
  • Ein Google-Konto
  • Einen Bildschirm mit einem HDMI-Eingang, zum Beispiel einen HD-Fernseher (HDTV)
  • Zugang zu einer freien Steckdose und einem gesicherten WLAN
  • Erfüllte Mindestanforderungen an das Betriebssystem, damit die Google Home App Google Home App ausgeführt werden kann
  • Eine Internetverbindung
  • Zugriff auf ein sicheres WLAN und das WLAN-Passwort
  • Für Chromecast der 1. Generation: eine Verbindung zu einem 802.11b/g/n-WLAN mit 2,4 GHz
  • Für Chromecast: eine Verbindung zu einem 802.11b/g/n/ac-WLAN mit 2,4 oder 5 GHz.
  • Für Chromecast Ultra: eine Verbindung zu einem 802.11b/g/n/ac-WLAN mit 5 GHz
  • Ein kompatibles Smartphone oder Tablet
  • Bestimmte Funktionen, Dienste und Anwendungen sind möglicherweise nicht in allen Regionen erhältlich. Verfügbarkeit und Leistung sind geräte- und netzwerkabhängig. Unter Umständen sind Abos erforderlich und es können weitere Nutzungsbedingungen gelten bzw. weitere Gebühren anfallen.

Chromecast oder Chromecast Ultra einrichten

  1. Schließen Sie Chromecast an.
  2. Laden Sie die Google Home App Google Home App auf Ihr mit Chromecast kompatibles iOS-Gerät herunter.
  3. Ihr Smartphone oder Tablet muss mit demselben WLAN verbunden sein, über das Sie auch Chromecast einrichten möchten.
    1. Bei Chromecast der 1. Generation können Sie auch eine Verbindung zum vorübergehenden WLAN-Hotspot Ihres Geräts herstellen. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die WLAN-Einstellungen  und treten Sie manuell dem lokalen Netzwerk bei, das vom Übertragungsgerät erstellt wurde.
    2. Bei Chromecast Ultra können Sie das Gerät auch direkt über ein Ethernetkabel mit Ihrem Netzwerk verbinden.
  4. Aktivieren Sie Bluetooth.
    • Wenn Bluetooth bereits aktiviert ist, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
    • Dringend empfohlen: Wenn Bluetooth nicht eingeschaltet ist, werden Sie von der Google Home App aufgefordert, Bluetooth einzuschalten, um den Einrichtungsvorgang zu erleichtern. Je nach iOS-Gerät müssen Sie dazu auf dem Startbildschirm von unten nach oben oder von oben nach unten wischen.
    • Wenn Sie für die Einrichtung kein Bluetooth einschalten möchten, gehen Sie so vor:
      1. Tippen Sie auf Nein danke.
      2. Tippen Sie auf die Home-Taste Ihres iPhones  tippen Sie auf die App „Einstellungen“  WLAN.
      3. Stellen Sie eine Verbindung zum WLAN Ihres Chromecasts her. Suchen Sie nach etwas wie „ChromecastXXXX.b“.
  5. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  6. Folgen Sie der Anleitung.
    1. Wenn Sie keine Anleitung zum Einrichten von Chromecast finden:
      1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Google Home App links oben auf „Hinzufügen“   Gerät einrichten  Neues Gerät.
      2. Folgen Sie den restlichen Schritten.
  7. Die Einrichtung ist abgeschlossen.

Fehlerbehebung bei der Einrichtung

Wenn die Einrichtung nicht erfolgreich war, versuchen Sie Folgendes:

  1. Starten Sie Ihren Chromecast neu..
  2. Trennen Sie den Router vom Stromnetz und schließen Sie ihn wieder an.
  3. Setzen Sie Ihren Chromecast auf die Werkseinstellungen zurück..
  4. Kontaktieren Sie den Support..
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben