Apps und Erweiterungen Ihres Kindes auf dem Chromebook genehmigen

Eltern können die Apps oder Erweiterungen ihres Kindes aus dem Google Play Store oder dem Chrome Web Store auf einem privaten Chromebook für das mit Family Link verwaltete private Google-Konto des Kindes genehmigen.

Voraussetzungen

So genehmigen Sie Apps und Erweiterungen Ihres Kindes:

Berechtigungen für Websites, Apps und Erweiterungen aktivieren

  1. Rufen Sie im Family Link-Konto des Administrators der Familiengruppe g.co/yourfamily auf.
  2. Wählen Sie „Mitglied unter Elternaufsicht“ oder das Konto des Kindes aus. 
  3. Wählen Sie Steuerelemente und dann Inhaltsbeschränkungen und dann Google Chrome aus.
  4. Wählen Sie Erweiterte Einstellungen aus.
  5. Aktivieren Sie Berechtigungen für Websites, Apps und Erweiterungen.

So kann ein Kind eine Android-App hinzufügen 

  1. Öffne die Play Store App Google Play.
  2. Wähle links Apps aus.
  3. Suche nach der App, die du hinzufügen möchtest.
  4. Wenn du eine Android-App gefunden hast, die du hinzufügen möchtest, wähle Installieren aus.
  5. Wähle aus, wie du die Zustimmung deiner Eltern einholen möchtest:
    • Wenn du einem Elternteil eine Genehmigungsanfrage senden möchtest, wähle Per Nachricht anfragen aus. Deine Eltern müssen die Anfrage in der Family Link App Family Link genehmigen.
    • Wenn deine Eltern die App persönlich genehmigen möchten, wähle Persönlich fragen aus. Deine Eltern müssen ihr Passwort auf dem Gerät eingeben.

Android-App entfernen

Zum Entfernen einer Android-App von einem Chromebook ist keine Genehmigung eines Elternteils erforderlich. Wenn eine Android-App wieder hinzugefügt werden soll, muss diese ebenfalls nicht durch einen Elternteil genehmigt werden.

  1. Wähle in der Ecke des Bildschirms den Launcher  und dann Aufwärtspfeil  aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die App, die du entfernen möchtest.
  3. Wähle Deinstallieren oder Aus Chrome entfernen aus.
  4. Klicke auf Deinstallieren.

So können Kinder eine Chrome-App oder -Erweiterung hinzufügen

  1. Rufe auf einem privaten Chromebook den Chrome Web Store auf.
  2. Wähle links Apps oder Erweiterungen aus.
  3. Suche nach den Elementen, die du hinzufügen möchtest.
  4. Wenn du eine Chrome-App oder -Erweiterung gefunden hast, wähle Zu Chrome hinzufügen aus.
  5. Wenn du eine App oder Erweiterung hinzufügst:
    • Prüfe, auf welche Datentypen die Erweiterung zugreifen kann.
    • Wähle Elternteil fragen aus.
  6. Wähle das Konto deiner Eltern aus.
  7. Deine Eltern müssen ihr Passwort eingeben und Genehmigen auswählen.
  8. Die Chrome-Apps werden im Launcher und die Erweiterungen als Schaltfläche in der Symbolleiste in Chrome angezeigt.

Eine Chrome-App oder -Erweiterung entfernen

Zum Entfernen einer Chrome-App oder -Erweiterung von einem Chromebook ist keine Genehmigung eines Elternteils erforderlich. Dagegen muss, wenn eine Chrome-App oder -Erweiterung wieder hinzugefügt werden soll, diese auch noch einmal von einem Elternteil genehmigt werden.

  1. Öffne Chrome.
  2. Wähle das Dreipunkt-Menü  und dann Weitere Tools und dann Erweiterungen.
  3. Wähle neben der zu entfernenden Chrome-Erweiterung oder -App Entfernen aus.
  4. Tippe zum Bestätigen auf Entfernen.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
2464949964374559180
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true