Text vorlesen lassen

Mit dem ins Chromebook integrierten Screenreader ChromeVox können Sie sich ganze Seiten vorlesen lassen. Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit der Funktion "Vorlesen" Teile einer Seite, beispielsweise bestimmte Wörter, vorlesen zu lassen.

Gesamten Text anhören

Damit Ihnen Seiten laut vorgelesen werden, schalten Sie den im Chromebook integrierten Screenreader ein:

  1. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.

  2. Wählen Sie "Einstellungen"  aus.
  3. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt "Bedienungshilfen" die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  5. Wählen Sie unter "Sprachausgabe" die Option ChromeVox aktivieren aus.

Hinweis: Sie können ChromeVox durch Drücken von Strg + Alt + z jederzeit aktivieren bzw. deaktivieren. Weitere Informationen zur Verwendung des Screenreaders

Teil einer Seite vorlesen lassen

Wenn Sie sich einen bestimmten Teil einer Seite vorlesen lassen möchten, aktivieren Sie die Funktion "Vorlesen".

Schritt 1: "Vorlesen" aktivieren

  1. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.
  2. Wählen Sie "Einstellungen"   aus.
  3. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt "Bedienungshilfen" die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  5. Wählen Sie unter "Sprachausgabe" die Option Vorlesen aktivieren aus.

Schritt 2: Text auswählen und anhören

Wichtig: Je nach Tastatur können Sie für einige Tastenkombinationen die Suchtaste  oder die Launcher-Taste  drücken. Beide Tasten funktionieren auf gleiche Weise.

  1. So wählen Sie aus, welchen Text Sie hören möchten:
    • Halten Sie die Suchtaste  gedrückt und wählen Sie eine Textzeile aus.
    • Halten Sie die Suchtaste  gedrückt und ziehen Sie den Mauszeiger über einen Bereich des Bildschirms.
    • ​Markieren Sie den Text und drücken Sie die Suchtaste  + s.
    • Wählen Sie rechts unten in der Nähe der Uhrzeit "Vorlesen"  aus. Wählen Sie dann eine Textzeile aus oder ziehen Sie den Mauszeiger über einen Bereich des Bildschirms.
    • Auf einem Touchscreen: Tippen Sie rechts unten in der Nähe der Uhrzeit auf "Vorlesen" . Tippen Sie dann auf eine Textzeile oder ziehen Sie Ihren Finger über einen Bereich des Bildschirms.
  2. Der Abschnitt wird laut vorgelesen und die einzelnen Wörter werden hervorgehoben.
  3. Wenn Sie das Vorlesen beenden möchten, drücken Sie Strg oder die Suchtaste . Sie können auch „Anhalten“  auswählen.

Tipp: Mit den Steuerelementen zur Navigation können Sie die Wiedergabe starten oder pausieren, die Geschwindigkeit anpassen und Textzeilen überspringen.

Hintergrundtext hervorheben oder abdunkeln

Wenn Sie die Funktion "Vorlesen" verwenden, wird jedes Wort farbig hervorgehoben, wenn es von der Funktion erwähnt wird. Sie können die Hervorhebung deaktivieren, die Farbe der hervorgehobenen Wörter ändern oder den Bildschirm hinter dem ausgewählten Text abdunkeln lassen.

  1. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen .
  3. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt "Bedienungshilfen" die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  5. Aktivieren Sie unter "Sprachausgabe" die Option "Vorlesen".
  6. Wählen Sie Einstellungen für "Vorlesen" öffnen aus. Unter "Hervorhebung" haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Aktivieren Sie Jedes Wort hervorheben, das gerade gesprochen wird.
    • Wählen Sie neben "Farbe zum Hervorheben von Wörtern" eine Farbe aus. Tipp: Für maximalen Kontrast empfehlen wir die Verwendung von Grün oder Rosa, insbesondere im Modus mit hohem Kontrast.
    • Aktivieren Sie Inhalte im Hintergrund abdunkeln. Dadurch können Sie den gesamten Bildschirm mit Ausnahme des gesprochenen Texts abdunkeln lassen.

Sprache oder Stimme ändern

  1. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.
  2. Wählen Sie "Einstellungen"  aus.
  3. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  4. Wählen Sie im Abschnitt "Bedienungshilfen" die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  5. Wählen Sie unter "Sprachausgabe" die Option Einstellungen für Sprachausgabe aus.
  6. Passen Sie die Stimme für die Sprachausgabe an:
    • Lautstärke ändern: Wählen Sie im Abschnitt "Sprecheigenschaften" die Geschwindigkeit, Tonhöhe und Lautstärke aus.
    • Sprache ändern: Wählen Sie im Abschnitt "Bevorzugte Stimmen" die Sprache aus, die Sie hören möchten.
  7. So wählen Sie den Stimmentyp aus: Standardmäßig verfügen Chromebooks über zwei Sprach-Engines mit Stimmen: Chrome OS TTS und eSpeak. Wählen Sie im Abschnitt "Sprach-Engines" die Option Einstellungen und dann die gewünschte Stimme aus.
    • Hinweis: Chrome OS TTS-Stimmen haben einen eher menschlichen Klang und sind beim Navigieren sehr anpassungsfähig. eSpeak-Stimmen klingen eher wie computergenerierte Stimmen und sind in mehr Sprachen verfügbar.

Personalisierte Stimmen kaufen

Sie können Stimmen über Acapela kaufen, um die Stimme zu personalisieren, die Ihnen vorliest. Zusätzlich zu den standardmäßig verfügbaren Stimmen können Sie aus über 100 Stimmen und mehr als 30 Sprachen wählen.

  1. Gehen Sie zum Chrome Web Store und suchen Sie nach Acapela TTS Engine.
  2. Wählen Sie Hinzufügen und dann Erweiterung hinzufügen aus.
  3. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.
  4. Wählen Sie "Einstellungen"  aus.
  5. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  6. Wählen Sie im Abschnitt "Bedienungshilfen" die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  7. Wählen Sie Einstellungen für Sprachausgabe aus.
  8. Wählen Sie neben "Acapela TTS Engine" unter "Sprach-Engines" die Option Einstellungen aus.
  9. Wählen Sie die Stimmen aus, die Sie kaufen möchten.
  10. Kehren Sie zu den Einstellungen für die Sprachausgabe zurück und wählen Sie unter „Bevorzugte Stimmen“ die gewünschte Stimme aus.

Steuerelemente zur Navigation deaktivieren

  1. Klicken Sie rechts unten auf die Uhrzeit. oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + s.
  2. Wählen Sie "Einstellungen"  aus.
  3. Wählen Sie unten Erweitert aus.
  4. Wählen Sie unter „Bedienungshilfen“ die Option Bedienungshilfen verwalten aus.
  5. Wählen Sie unter „Sprachausgabe“ die Option Einstellungen für „Vorlesen“ öffnen aus.
  6. Deaktivieren Sie unter „Hervorhebung“ die Option Steuerelemente zur Navigation aktivieren.

Tipp: Wenn „Steuerelemente zur Navigation aktivieren“ deaktiviert ist, können Sie über den Schnellzugriff die Wiedergabe nicht mehr starten bzw. pausieren oder die Geschwindigkeit anpassen und Textzeilen überspringen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?