Probleme beim Einlösen von Angeboten beheben

Beim Kauf eines neuen Chromebooks stehen Ihnen kostenlose Testversionen und andere Sonderangebote zur Verfügung. Wenn Sie ein Angebot einlösen möchten, dabei jedoch Probleme auftreten, versuchen Sie Folgendes.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Chromebook am Arbeitsplatz oder in einer Bildungseinrichtung verwenden, können Sie möglicherweise einige Angebote nicht einlösen. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an Ihren Administrator.

Schritt 1: Prüfen, ob das Angebot für Ihr Gerät gilt

Alle folgenden Punkte müssen zutreffen:

  • Ihr Chromebook ist neu. Für gebrauchte und runderneuerte Geräte sowie solche mit geöffneter Verpackung oder aus zweiter Hand gilt das Angebot nicht.
  • Sie haben das Angebot noch nicht eingelöst. Je nach Art des Angebots können Sie dieses nur einmal pro Chromebook oder pro Google-Konto einlösen.

Prüfen Sie, welche Angebote für Ihr Gerät gelten:

  1. Öffnen Sie die Angebotsseite von Chromebook.
  2. Klicken Sie neben dem Angebot, das Sie interessiert, auf Es gelten die Nutzungsbedingungen.
  3. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen des Angebots, um zu prüfen, ob es für Ihr Gerät gilt.

Prüfen Sie als Nächstes, ob das Angebot noch gültig ist:

Sie müssen Ihre Angebote innerhalb von 180 Tagen nach Hinzufügen des ersten Kontos auf dem Chromebook einlösen. Lösen Sie die Angebote in diesem Zeitraum nicht ein, verfallen diese.

Schritt 2: Prüfen, ob Ihr Chromebook ordnungsgemäß funktioniert

Stellen Sie Folgendes sicher:

Schritt 3: Probleme beheben

Mein Chromebook ist neu, aber ich kann kein Angebot einlösen.

Folgen Sie diesen Schritten zur Fehlerbehebung:

  • Manchmal sind die Server für die Einlösung vorübergehend nicht erreichbar. Warten Sie ein paar Stunden und versuchen Sie dann noch einmal, das Angebot einzulösen.
  • Wenn Sie einen externen Monitor angeschlossen haben, trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Chromebook und versuchen Sie, das Angebot einzulösen.
  • Wenn Sie das Angebot auf einem Chromebook Pixel einlösen möchten, setzen Sie Ihre Bildschirmauflösung zurück. Drücken Sie dazu auf Strg + Shift + 0.
  • Manchmal können bestimmte Chrome-Erweiterungen ein Angebot blockieren. Deaktivieren Sie alle aktivierten Erweiterungen und versuchen Sie dann das Angebot einzulösen. Weitere Informationen zum Deaktivieren von Chrome-Erweiterungen.

Wenn Sie das Angebot trotz dieser Schritte nicht einlösen können, wenden Sie sich an uns.

Ich sehe eine Fehlermeldung und halte diese für falsch.

Sie sehen eine der folgenden Fehlermeldungen:

  • "Dieses Angebot kann nur einmal pro Gerät eingelöst werden und die Einlösung ist bereits erfolgt." Dies bedeutet, dass jemand das Angebot bereits auf Ihrem Chromebook eingelöst hat.
  • "Das Angebot wurde bereits über Ihr Google-Konto eingelöst" oder "[Ihre E-Mail-Adresse] verfügt bereits über unbegrenzten Speicherplatz": Diese Nachrichten können Folgendes bedeuten: Das Angebot gilt nicht für Ihr Google-Konto; Sie haben das Angebot bereits auf diesem Chromebook eingelöst; das Angebot wurde auf einem anderen Chromebook über dasselbe Google-Konto eingelöst. Sie können über dieses Konto das Angebot nicht noch einmal einlösen.

Wenn Sie eine dieser Nachrichten sehen, jedoch nicht der Ansicht sind, dass sie auf Sie zutrifft, wenden Sie sich an uns.

Ich habe das Angebot für den Drive-Speicherplatz eingelöst, sehe meinen neuen Speicherplatz aber noch nicht.

Es kann bis zu zehn Minuten dauern, bis Ihr neuer Drive-Speicherplatz angezeigt wird. Der neu verfügbare Speicherplatz wird Ihnen dann unter drive.google.com/settings angezeigt.

Ich möchte mein Angebot auf ein anderes Google-Konto übertragen.

Das ist leider nicht möglich. Das Angebot gilt nur für das Google-Konto, in dem Sie bei der Einlösung angemeldet waren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?