Speicherplatz auf dem Chromebook freigeben

Wenn der Speicherplatz auf Ihrem Chromebook knapp wird, empfehlen wir, nicht mehr benötigte Dateien zu löschen.

Speichernutzung prüfen

  1. Wählen Sie rechts unten die Uhrzeit aus.
  2. Wählen Sie "Einstellungen"  aus.
  3. Wählen Sie im Abschnitt "Gerät" die Option Speicherplatzverwaltung aus.

Hier sehen Sie, wie viel Speicherplatz auf dem Gerät frei ist und wie viel bereits für Folgendes genutzt wird:

Fehlermeldungen im Fall von Speicherplatzmangel

Wenn der Speicherplatz fast ausgeschöpft ist, werden Sie in einer Meldung darüber informiert, dass Ihr Gerät über wenig freien Speicherplatz verfügt und dass bestimmte Daten automatisch gelöscht werden können.

Außerdem können bei folgenden Aktionen Probleme auftreten:

  • Herunterladen von Dateien
  • Laden von Webseiten
  • Ändern oder Speichern von Einstellungen wie beispielsweise Passwörtern
  • Hinzufügen neuer Nutzerkonten zu Ihrem Chromebook
  • Verwenden von Android-Apps

Speicherplatz freigeben

Wenn Ihr Chromebook nur langsam arbeitet oder der Speicherplatz knapp wird, probieren Sie Folgendes aus, um Speicherplatz freizugeben:

Denken Sie daran: Wenn der Speicherplatz auf Ihrem Chromebook knapp wird, können heruntergeladene Dateien, Browserdaten, der Cache und nicht genutzte Konten automatisch gelöscht werden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
208
false