Filter für nicht jugendfreie Inhalte

Produkte, deren Schwerpunkt auf nicht jugendfreien Inhalten, beispielsweise sexuellen oder anzüglichen Inhalten, Gewalt, Drogen oder Alkohol liegt, sollten im Entwickler-Dashboard als "nicht jugendfrei" gekennzeichnet werden. Bitte lesen Sie sich hierzu auch die Bewertungsrichtlinien und Programmrichtlinien für Entwickler durch.

Nutzer können festlegen, ob ihnen diese Artikel angezeigt werden, indem sie in ihren Google-Einstellungen den SafeSearch-Filter auf "Moderat" oder "Strikt" einstellen. Bei aktiviertem Filter werden den Nutzern bei der Suche im Store keine Inhalte angezeigt, die als nicht jugendfrei gekennzeichnet wurden.