Kündigung und Erstattung

Nach dem Kauf eines Artikels im Chrome Web Store haben Sie 30 Minuten Zeit, diesen zu stornieren, bevor Ihre Kreditkarte belastet wird. Diese 30-minütige Stornierungsfrist beginnt, sobald Ihre Kreditkarte für den Kauf in Google Payments autorisiert wurde.

Hinweis: Wenn Sie die App ein zweites Mal kaufen, kann der Kauf nicht wieder rückgängig gemacht werden und Ihre Kreditkarte wird belastet.

App-Käufe stornieren oder App-Abos kündigen

Kauf stornieren

Sie können eine gerade gekaufte App oder ein gerade abgeschlossenes App-Abo so stornieren:

  1. Rufen Sie Meine Apps auf.
  2. Wählen Sie die App aus, die Sie stornieren möchten.
  3. Klicken Sie auf der Detailseite auf Kauf stornieren. Sollte diese Option nicht verfügbar sein, ist die 30-minütige Frist abgelaufen.
  4. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint möglicherweise eine ausstehende Belastung, diese wird aber wieder entfernt.

Falls die 30-minütige Frist schon abgelaufen ist, wenden Sie sich über Google Payments an den Entwickler, um eine Erstattung zu beantragen. 

Abo kündigen

Sie können ein laufendes Abo jederzeit kündigen. Das geht so:

  1. Melden Sie sich in Google Payments an.
  2. Klicken Sie in den Details zur Bestellung auf Verwalten.
  3. Klicken Sie auf Abo kündigen.

Nachdem Sie ein Abonnement gekündigt haben, werden Ihnen zukünftig keine Gebühren mehr dafür berechnet. Bereits geleistete Zahlungen werden nicht erstattet. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich über Google Payments an den Entwickler.

Stornierung bei abgelehnter Kreditkarte

Sollte Ihre Bestellung wegen einer abgelehnten Karte storniert worden sein, müssen Sie Ihre Zahlungsinformationen aktualisieren. Fügen Sie eine neue Zahlungsmethode hinzu, um den Artikel zu kaufen. 

Von Google stornierte Bestellungen

Google überprüft Bestellungen regelmäßig auf die Einhaltung der Nutzungsbedingungen. Falls Ihre Bestellung von Google storniert wurde, geht dies aus Ihrer Bestellbestätigung hervor. Wenn ein Verkäufer darauf beharrt, dass Ihre Bestellung von Google storniert wurde, können Sie weitere Details beim Google Payments-Team erfragen.

Erstattung beantragen

Nach Ablauf der 30-minütigen Stornierungsfrist müssen Sie sich direkt an den Verkäufer wenden, wenn Sie eine Erstattung für Ihren Kauf beantragen möchten:

Erstattung bei einem Verkäufer beantragen

So können Sie bei einem Verkäufer eine Erstattung beantragen:

  1. Melden Sie sich in Google Payments an.
  2. Klicken Sie auf die Bestellung, für die Sie eine Erstattung beantragen möchten.
  3. Klicken Sie unten auf der Bestätigung auf Kontakt.
  4. Wählen Sie im Menü den folgenden Betreff aus: Ich möchte eine Erstattung anfordern oder einen Artikel zurücksenden.
  5. Geben Sie im Nachrichtenfeld ggf. weitere Details ein.
  6. Klicken Sie auf E-Mail senden.

Hinweis: Möglicherweise bieten einige Verkäufer keine Erstattungen an oder es fallen Bearbeitungsgebühren an. Geben Sie dem Verkäufer bitte zwei Werktage Zeit, auf Ihre Anfrage zu antworten.

Erstattung für Käufe beantragen, die nicht über Google Payments bezahlt wurden

Wenn Sie die App nicht über Google Payments bezahlt haben, wenden Sie sich direkt an den Entwickler.

  1. Klicken Sie im Chrome Web Store auf Meine Apps.
  2. Klicken Sie auf den Namen der App, der Erweiterung oder des Designs.
  3. Klicken Sie auf der App-Seite auf Hilfe.
  4. Kontaktieren Sie den Entwickler über das Formular oder besuchen Sie seine Website.

Um nachzusehen, ob Sie Ihren Kauf über Google Payments bezahlt haben, melden Sie sich in Google Payments an und überprüfen Sie, ob die Bestellung unter "Bisherige Käufe" erscheint.

Status der Erstattung einsehen

Melden Sie sich in Google Payments an, um Ihre Erstattung zu prüfen. Wenn der Verkäufer die Bestellung erstattet, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail und Ihr Payments-Konto wird aktualisiert.

Probleme bei der Erstattung

Erstattungen werden der Kredit- oder Debitkarte gutgeschrieben, die Sie für die Bestellung verwendet haben. Wenn Ihre Bank die Erstattung ablehnt, kann dies folgenden Grund haben:

Einige Hinweise:

  • Es kann mehrere Tage dauern, bis die Erstattung auf Ihrer Kartenabrechnung erscheint.
  • Durch das Aktualisieren Ihrer Zahlungsmethode werden Probleme mit der Erstattung nicht automatisch behoben.
  • Weitere Details erhalten Sie von Ihrer Bank.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?