Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Datei herunterladen

Wenn Sie eine Datei oder ein Bild auf Ihrem Computer oder Gerät speichern möchten, laden Sie die Datei herunter. Sie wird dann unter Ihrem Standard-Downloadpfad gespeichert.

Datei herunterladen

  1. Öffnen Sie Chrome und gehen Sie zu der Webseite, von der Sie die Datei herunterladen möchten.
  2. Klicken Sie auf den Downloadlink. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und Speichern unter... auswählen.
  3. Wenn Sie gefragt werden, wählen Sie aus, wo Sie die Datei speichern möchten, und klicken Sie dann auf Speichern.
  4. Wenn der Download abgeschlossen ist, wird die Datei unten in Ihrem Chrome-Fenster angezeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen.
  5. [Optional] Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Dateinamen. Klicken Sie danach auf In Ordner anzeigen, um die Datei auf Ihrem Computer zu finden.

Alle von Ihnen heruntergeladenen Dateien werden auch auf der Seite "Downloads" aufgeführt. Erfahren Sie, wie Sie den Speicherort für Downloads ändern.

Download anhalten oder abbrechen

  1. Suchen Sie unten im Browserfenster nach dem Download, den Sie anhalten oder abbrechen möchten.
  2. Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf den Pfeil neben dem Dateinamen.
  3. Klicken Sie auf Anhalten, Fortsetzen oder Abbrechen.

Ausführbare Dateien (.exe-Dateien) herunterladen oder löschen

Manche Dateitypen müssen Sie erst bestätigen, bevor Sie sie öffnen können. Mit diesem Schritt können Sie Ihren Computer vor bösartiger Software schützen.

  1. Laden Sie eine ausführbare Datei herunter, z. B. EXE, DLL oder BAT
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie aus, wo die Datei gespeichert werden soll.
  3. Klicken Sie zur Bestätigung auf Speichern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was die Datei enthält, klicken Sie auf Verwerfen.
  4. Wenn der Download abgeschlossen ist, wird die Datei unten in Ihrem Chrome-Fenster angezeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen.

Falls der Downloadlink auf der Liste bösartiger Websites des Safe Browsing-Diensts von Google aufgeführt ist, sehen Sie einen Warnhinweis.

Speicherorte für Downloads ändern

Sie können festlegen, wo Downloads auf Ihrem Computer standardmäßig gespeichert werden sollen, oder für jeden einzelnen Download einen bestimmten Speicherort auswählen.

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Passen Sie unter "Downloads" Ihre Downloadeinstellungen an:
    • Klicken Sie zum Ändern des Standardspeicherorts für Downloads auf Ändern und wählen Sie den gewünschten Speicherort aus.
    • Falls Sie für einzelne Downloads ein bestimmtes Verzeichnis auswählen möchten, klicken Sie das Kästchen "Vor dem Download von Dateien nach dem Speicherort fragen" an.

Standardspeicherorte

Falls Sie Ihren Standardspeicherort nicht geändert haben, lädt Google Chrome Dateien in folgende Verzeichnisse:

  • Windows 10, 8, 7 & Vista: \Benutzer\<Benutzername>\Downloads
  • Mac: /Nutzer/<Nutzername>/Downloads
  • Linux: home/<username>/Downloads (home/<Benutzername>/Downloads)

Megan ist eine Google Chrome-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Mit Ihrem Feedback weiter unten können Sie ihr helfen, den Artikel zu verbessern.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?